30-Zoll-Monitore: Gibt es Neue seit den letzten 6 Monaten?

Senfgeist

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.083
Hi,

gab es in den letzten 6 Monaten neue 30-Zöller? Der letzte, den ich damals "interessant" fand, war der Dell 3008WFP; welcher aber in Tests nicht gut abschied, viel zu hell war und sich nicht so wirklich für Grafikarbeiten eignete.

Ich bin selbstständig als Grafikdesigner, daher die Frage :-) Suche einen guten Kompromiss zwischen "bezahlbar" und guter Qualität :-)

Was gab es die letzten Monate denn da für neue 30er?
 

padesch2

Banned
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
236
gibt von Samsung einen 30" LED Monitor, das ist momentan das Nonplusultra ;)

Ansonsten gibts von NEC glaub ich neue ?!

Ich hab den 3008WFP und find den sehr gut für grafikarbeiten ;)
 

Übertacktet

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.084
@Senfgeist:
Genau den selben Monitor habe ich auch. Für Photoshop ist der im kalibrierten Zustand natürlich gut, meiner Meinung nach auch besser als der 3008WFP, da er nicht diese Fettschicht hat und Weiß auch wirklich Weiß ist und nicht helles, schmutziges Grau :)

Wenn du aber ein richtiges Profi-Gerät haben möchtest, dann kommst du mit "günstig" nicht weg. RGD-LED ist nämlich noch sehr teuer! (wahrscheinlich hat padesch2 auch RGB-LED gemeint ;))

http://geizhals.at/deutschland/a294991.html
und
http://geizhals.at/deutschland/a373958.html

Sonst gibt es noch die NEC und Eizo Monitore ab ca. 2000 Euro.

Wenn es also günstig sein soll, dann würde ich den bereits verlinkten Samsung 305T Plus empfehlen.
Keine Art Fettschicht, Weiß ist Weiß und Schwarz ist dunkler ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Senfgeist

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.083
Hi, laut Tests soll beim Samsung aber Schwarz kein Schwarz sein irgendwie, sondern eher ein Grau - ist das so? Und er soll sich nicht gut hardware-kalibrieren lassen... wie ist er von der Hitze und Lautstärke?
 
Top