3D Blu Ray Problem

Flojuve

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
16
Hi,

ich habe kurz eine kleine Frage zu meinem Multimedia-PC: Im Forum habe ich gelesen, dass eine HD 5450 für 3D Blu Ray Playback geeignet ist. Dabei wird nicht nativ 3D von der Graka gemacht, sondern per Software (PowerDVD 10 Trial).
Seltsamerweise zuckt bei mir das Bild die ganze Zeit, es scheint, dass die rechts-links-Wiedergabe nicht ganz korrekt ausgegeben wird. Ein 3D Effekt ist also da, aber es zuckt so unangenehm, dass man den Film nicht gucken kann.

Woran kann das Problem liegen?

Mein PC:
Penom II 955
4 GB DDR2 1066 Mhz
Blu Ray von LG
HD 5450

DLP Beamer eMachines V700 (1.3 HDMI Eingang)

Ich hoffe, jemand kann mir helfen. Gibt es möglicherweise eine wichtige Einstellung im ATI Treiber, die man bei 120 MHZ Videoausgabe tätigen muss?
Generell: Woran kann es liegen, dass ich zwar 3D sehe, aber die Frequenz (60Hz rechts 60Hz links) nicht flüssig dargestellt wird?

Vielen Dank für eure Hilfe!! :)
 

PaLLeR

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.126
Für 3D braucht man aber HDMI 1.4, oder?

Edit: Man kann auch sicher nirgens einstellen dass die Frequenz 120 MHz ist sonden 120 Hz, denn 120 MHz wären 120000 Hz xD
 

dedavid95

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
5.205
schafft der beamer überhaupt 120hz?
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12.751
Der Beamer unterstützt 3d nur über nvision3d, also das 3d von Nvidia.
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
5.928
Für 3D braucht man aber HDMI 1.4

So siehts aus, 1.3 geht nicht habe es selber ausprobiert..

Bei Nvidia kann man es einstellen das immer 120Hz laufen müsste ja bei ATI auch gehn.
Aber sobald 3D gestartet wird springt er eigentlich Automatisch in den 3D Modus..
 

Flojuve

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
16
Hä, seit wann braucht man für 3D HDMI 1.4??? Das ist doch kein Full HD Beamer, nur 720p und da reicht 1.3, soweit ich weiß. Immerhin steht auf dem Beamer auch 3D ready.

Der Beamer steht auf 120 Hz und die Shutterbrille ist von Aver und synchronisiert über 3d link.

Als 3D Treiber nutze ich iz3d, kann es sein, dass dieser treiber nicht mit Power DVD klarkommt?

Danke für eure Hilfe!
Ergänzung ()

Fragen wir mal so: Wer von euch nutzt denn erfolgreich eine 3D-Lösung von AMD?
 
Werbebanner
Top