3D Vision mit CRT aktivieren?

Octalus

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10
Hallo,

ich habe mir vor 2 Tagen die 3D Vision Brille von NVidia zugelegt und mir bei Ebay parallel nen CRT gekauft (billig), der auch 100Hz und mehr schafft.
Hier im Forum habe ich gelesen :
"man braucht nur einen CRT mit:
60kHz für 800x600 @100Hz
78kHz für 1024x768@100Hz
102kHz für 1280x1024@100Hz"

-> NEC Multisync FP1370 <-

Meiner schafft sogar 110Hz bei 1280x1024 noch! Die "Mindestanforderung" von 100Hz ist also dicke drin.
Jetzt war das erste Problem : kein Treiber vorhanden... OK...
Ich habe aber eine PDF mit den genauen Spezifikationen für das Gerät also habe ich mit dem Rivatuner einen eigenen Monitortreiber zusammengestellt, der genau auf das Gerät passt mit den kHz und Hz Werten etc.
Geht also gut. Dann habe ich im Rivatuner noch RefreshOverrides gemacht, so dass er auch wirklich die entsprechenden Hz Zahlen bei den jeweiligen Auflösungen ansteuert - auch das funktioniert super!

jetzt bin ich in dem 3D Vision Wizard... wärend dieser läuft wird der Monitor mit 120! Hz angesteuert (glaub er nimmt da 1024x768) und trotzdem will er keine 3D-fähige Anzeige erkennen.

Hat irgendwer schon das Teil mit nem CRT zum Laufen gebracht?
Oder hat noch kemand eine Idee, was es sein könnte? Gibt es eine Möglichkeit die Settings für 3D Vision per regedit zu erzwingen und den Wizard zu umgehen? Zwischen Anaglyph und dem Shutterkram dürften ja nur unterschiedliche Registryeinträge liegen, oder?

System :
Windows 7 x64 RC1
Nvidia 9800GT (185.85 mit dem 1.07er stereo treiber)
NEC Multisync FP1370
----------------------------
640 x 480 @ 60 to 160 Hz
832 x 624 @ 55 to 160 Hz
1024 x 768 @ 55 to 154 Hz
1152 x 870 @ 55 to 137 Hz
1280 x 1024 @ 55 to 118 Hz
1600 x 1200 @ 55 to 102 Hz
1792 x 1344 @ 55 to 91 Hz
1800 x 1440 @ 55 to 85 Hz
1856 x 1392 @ 55 to 88 Hz
1920 x 1440 @ 55 to 85 Hz
2048 x 1536 @ 55 to 80 Hz
 
Zuletzt bearbeitet:

Octalus

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10
Unter Vista ist die Monitorerkennung perfekt - jede Auflösung wird auch mit allen Hz-Werten angegeben, sogar ohne den Hacken "Modis ausblenden die der Monitor nich anzeigen kann" rauszumachen!

und trotzdem findet der Wizard im Stereo-Treiber keinen 3D-fähigen Bildschirm :(
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Findet er wirklich den Bildschirm nicht, oder wird die Brille nicht erkannt? Schon erstaunlich, dass die Shutter-Brillen heute von jemanden gekauft werden (und wahrscheinlich sogar noch extrem Kohle kosten). Ich hab immer noch meine Elsa 3D Revelator rumliegen und habe diese Experimente hier vor ca. 10 Jahren gemacht ;)

EDIT: Bei mir war damals halt der Monitor nicht so gut - für einen Monitor wie deinen NEC hätte man damals über 1000DM gezahlt. Heute bekommt man so ein Teil für 20€ bei eBay.
 
Zuletzt bearbeitet:

Octalus

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10
Ja der Monitor war nich teuer bei Ebay halt.
Im Wizard des Treibers wird erst nach der Grafikkarte geschaut ob die kompatibel ist (check), dann soll ich den Infrarot-Transmitter anschließen (check) und dann soll ich von 3 Auswahlmöglichkeiten ein "3d-fähiges Display" wählen... dort kann ich nur die Anaglyph-Brille wählen und der CRT bleibt unklickbar...

Momentan habe ich aber innerhalb des Setups nur 85Hz (warum auch immer) der Desktop normal erscheint in 100Hz in 1280x1024. Eigentlich habe ich mit dem Rivatuner für jede Auflösung <= 1280x1024 die 100Hz erzwungen, aber irgendwie scheint das nicht so richtig zu gehen.

Interessant wären die Kriterien, nach denen Nvidia den Crt erkennt oder eben nicht. Muss im Setup 100Hz aktiv sein? Muss "irgendeine Auflösung" 100Hz kennen, bzw speziell 1280x1024?
Langsam nervts, da jetzt echt alle so is wies sollte und nix geht :(
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Kannst du mal einen Screenshot von der Fehlermeldung machen?

EDIT: Die Probleme haben scheinbar viele - nVidia haben die zehn Jahre scheinbar nicht gereicht, um den Treiber besser zu machen. Versuch mal die folgenden Registry-Keys zu ändern:
Code:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\NVIDIA Corporation\Global\Stereo3D]
StereoDefaultOn 0 -> 1
StereoVisionConfirmed 0 -> 1
 
Zuletzt bearbeitet:

Octalus

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10
Also die Einträge haben nichts gebracht... die reseten sich einfach wieder von allein scheinbar.

Eine direkte Fehlmeldung gibt es ja garnicht - es ist einfach ncihts anderes wählbar :



Wenn du meinst das Problem haben mehrere, hast du dann ein paar Links zu anderen Erfahrungsberichten oder so?
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.654
Kannst du nicht irgendwie DLP bzw. CRT auf diesem Screen auswählen?

Vor allem der letzte Beitrag hier beschreibt ungefähr dein Problem.
 

Octalus

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10
wenn ich es "irgendwie" auswählen könnte, würde ich das ja machen ;)
es ist einfach nicht möglich...

ja da schreibt einer, dass er die CRT Option genommen hat, obwohl bei ihm auch kein 3d-fähiges Display erkannt wurde - das ist nicht möglich bei mir... kann einfach nichts klicken!
Ergänzung ()

ok es lag wohl an der version des treibers...

ich habe jetzt testweise den 1.04er installiert - dort kann ich den crt einfach wählen auch wenn kein 3d display erkannt wird
Dort aktiviere ich dann die Brille fertig und spiele DANACH wieder den neuen Treiber drauf - weiterhin aktiviert ;)

Leider kann man mit dem 185.85er Treiber nicht mehr als 85hz aktivieren - son Käse!
Ergänzung ()

Auch das konnte ich beheben mittels "Benutzerdefinierter Auflösungen"
Nun geht alles :)
 

Reaping_Ant

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
251
Ja, prizipiell funktionieren alle CRTs, die 100 Hz schaffen. Aktivieren lässt sich (zumindest mit dem 1.09 Treiber) die 3D-Funktion aber bereits ab 61 Hz (flimmert aber grauenhaft), mit 60 Hz oder weniger dunkelt die Brille nicht ab. Bei 100 Hz ist das Flimmern recht erträglich (in etwa mit 75 Hz ohne Brille vergleichbar), bei 120 Hz aufwärts fällt es mir nur auf, wenn ich mich darauf konzentriere.
Die Revelator Brille würde technisch vermutlich ausreichen, allerdings stammt der letzte Treiber, der diese unterstützt, aus der Steinzeit. Mit alternativen Treibern wie von IZ3D sollte sie aber trotzdem funktionieren.

@ Octalus:
Hast Du auch so starkes Ghosting, sprich Doppelbilder? Diese sind bei CRTs wohl stärker ausgeprägt als bei den 120 Hz LCDs.
 

Supermax2004

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.183
Ok hab mir das Zeug jetzt bestellt :)
Hoffentlich werden auch neue Spiele immer gescheit unterstützt....Leider halbieren sich ja die Frames, weshalb natürlich die Graka immer mehr gefordert wird.....Details müssen immer weiter runter geschraubt werden ^^
 

dominik1

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
160
Das ist ja ne geile Sache, da spart man sich die Kosten für den Bescheidenen 120Hz LCD/TFT Monitor. Bzw. nutzt erst nen alten CRT bis die neuen LCD´s bezahlbar sind.

Die Nvidia 3D Vision gibs ja schon für 125€ zu kaufen,
der einzige Nachteil wäre nur das man eine Geforce Grafikkarte benötigt und noch "Zwingend" Windows Vista. Sehe ich das richtig??
 

McGybrush

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
899

Reaping_Ant

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
251
Das ist ja ne geile Sache, da spart man sich die Kosten für den Bescheidenen 120Hz LCD/TFT Monitor.
So bescheiden ist der gar nicht mal...
Ich habe seit einer Woche den 2233RZ von Samsung und der Unterschied zum CRT ist, gerade was Ghosting angeht, schon gewaltig. Auf dem CRT hat mir das Spielen in 3D schon auch Spaß gemacht, genutzt habe ich es aber eher selten. Seit ich den Samsung habe, spiele ich praktisch nur noch in 3D.

Auch im 2D Betrieb ist der 2233RZ - von den TN-Panel typischen Schwächen abgesehen - sehr gut. Die 120 Hz merke ich sogar unter Windows, von Spielen mal ganz zu schweigen (120 fps VSync - genial). Zudem kann man damit auch das Pulldown-Ruckeln bei 24p (bzw. mit 100 Hz bei 25p/50i) Videomaterial vermeiden.
 

BIESNAKER

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
532
JOOO super, habe mir auch die 3d vision geholt, mit murmeligen gefühl weil es viele foren eintäge gibt das es prob mit crt gegeben hat, jetzt mit neuesten treiber(nicht von cd sonern von nvidia seite 3dvision treiber und grafiktreiber aktuell) ohne probleme (obwohl angezeigt wird das kein 3d monitor erkannt wurde) man kann weiterklicken, (neueste treiberversionen)

ich habe einen Sony GDM FW 900 (24" CRT) kann bis 120hz bei 1280x800 oder 1440x900 aber ich benutze 100hz und 1680x1050, super gefühl. bestens. soger unter 100 hz gehts. Mit 85Hz auch aber flimmert xD mit 80 hz konnt ich auch noch 3d nuzten(flimmert aber stark).

und da ich win7 ultimate 64bit habe, musste ich auflösungen und hz zahlen manuell in der nvidia systemsteurerung hinzufügen, super optimal alles.


gruss

biesnaker
 
Zuletzt bearbeitet:

McGybrush

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
899
Cool. Der erste Deutsche thread wo i jetzt weiss das es fkt. Aber war ja so angegeben ganz offiziell. Hat Dein Monitor noch Treiber oder wird er als Standardmonitor in der Systemsteuerung angezeigt?
 

BIESNAKER

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
532
Cool. Der erste Deutsche thread wo i jetzt weiss das es fkt. Aber war ja so angegeben ganz offiziell. Hat Dein Monitor noch Treiber oder wird er als Standardmonitor in der Systemsteuerung angezeigt?
Also mein Monitor Treiber sind standart von windows 7. In der systemsteurerung steht "Sony GDM-FW900" treiber von microsoft vom 21.06.2006, treiberversion 6.1.7600.16385
 

Stahlrabe

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1
Hallo Biesnaker,

das finde ich megainteressant; ich habe nämlich den gleichen Monitor und verzweifle gerade!
Ich kann zwar ebenfalls alle möglichen Auflösungen einstellen, ich kann auch eigene Auflösungen definieren, allein, sie werden nicht verwendet! Sobald ich eine Auflösung über 100 Hz anwähle, schaltet er zurück auf 85Hz, bzw. er behauptet, er hätte umgeschaltet, tut es aber nicht. Eine einzige Auflösung habe ich zwischenzeitlich mal auf 100 Hz hinbekommen.
Ich benutze eine GTS250 und Windows 7 home premium.
Hast Du dazu eine Idee?

Gruß, Stahlrabe
 

BIESNAKER

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
532
hey stahlrabe,

geil haste auch so ein genialen monitor^^, ok haste schon alles an treiber aktualisiert? also aktuelle grafikkartentreiber und windows fertig aktualisiert?

hast du schon das 100hz thema gelesen/gesucht? dort habe ich eine kleine anleitung geschrieben(auf der 2. seite) wie man manuell auflösungen hinzufügen kann, vielleicht hilft dir das.
https://www.computerbase.de/forum/threads/100hz-mit-crt.592180/

Sonst fällt mir jetzt spontan garnichts ein, wieso das nicht funktioniert.

bei mir klappts ja xD

gruss

Biesnaker
 
Top