450Watt ausreichend für 2500k + 560Ti

Sniffer

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
165
Hallo liebe CB'ler,

ich möchte mir einen PC zusammenstellen und habe mich dabei schon auf folgende Hauptkomponenten festgelegt:

Intel Core i5 2500k
Geforce GTX 560 Ti OC

sowie ein Laufwerk und eine 1TB Festplatte.

Die Frage ist, ob dieses Cougar A450W Netzteil ausreichend für die oben genannten Komponenten ist.
Wenn ich von den Maximalwerten von CPU und Grafikkarte ausgehe komme ich auf 95Watt + 180 Watt = 275Watt
Das Netzteil hat 450Watt *0,85 = 382 Watt
Also müsste das Netzteil doch reichen oder?

Ich wollte von euch nur noch mal eine Meinung hören, da in der FAQ: Der ideale Gaming PC bereits bei einem i5 2400 und einer 560 Ti ein Netzteil im Bereich von 500 bis 550 Watt empfohlen wird.



Schonmal besten Dank für eure Antworten
MfG Sniffer
 
Zuletzt bearbeitet:

luk88

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
992
Ja, es reicht.
Aber deine Rechnung mit dem Faktor 0,85 stimmt so nicht...
 

clezi1988

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.522
das netzteil bietet 450w für die hardware, saugt aber mehr aus der steckdose.
 

DhalS1M

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
120
habe die gleiche Kombi und ein bequiet 530 watt zudem sind beide Komponeneten übertaktet und bei mir langt es....wenn du also kein oc betreibst könnte das schon hinhauen... will mich da aber nicht zuweit aus dem fenster lehnen.

Gruss, dS!
 

Pontiuspilatus

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
5.160
Das Netzteil hat insgesamt 420 Watt auf der 12V-Schiene - also reicht es...

Aber: Das Netzteil liefert 450 Watt im PC - aus der Steckdose würde es bei Vollbelastung mehr ziehen (also /0,85, sofern das NT einen Wirkungsgrad von 85% hätte) und diesen Überbetrag dann als Wärme an die Umwelt abgeben.
 

-=N3M3sis=-

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
668
reicht sowas von locker!
ich habe mir vor kurzem genau die gleiche combi gekauft. läuft mit einem enermax modu 82+ mit 425W mal sowas von locker! selbst OC sollte da gar keine probleme machen!
 

Sniffer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
165
Vielen Dank für die vielen schnellen Antworten.


Bezüglich Übertakten: Ich will jetzt nicht nein sagen, da sonst die Frage aufkommt: Warum ein k-Modell,... später ist es vielleicht vorgesehen, aber dann vermutlich mit einem stärkeren Netzteil, sowie einer neuen Grafikkarte.


Bezüglich meiner falschen Rechnung: Jetzt habe ich wieder etwas dazu gelernt. Bin seither immer davon ausgegangen, dass das NT wie hier jetzt 450Watt aus der Steckdose zieht und eben den "Rest" an die Hardware abgibt (habe wohl an das "Böse" in den Marketingleuten gedacht :D ).


MfG Sniffer
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
15.068
Die CPU kannst Du mit dem NT bis zum erbrechen übertakten - kommt dann noch die Graka hinzu bei leichtem Graka-OC kein Problem!
Bei starkem OC wird die 560 ti allerdings zum bösen Energie-Säufer - da kann es knapp werden - macht aber auch nichts, dann schaltet es halt ab und Du mußt einen Neustart machen! Tritt dies ein, hast Du wenigstens Gewissheit :D
 
Werbebanner
Top