46'' LED TV F6500 zieht unheimlich nach.

hennesch

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
73
Hallo Leute.
Ich habe seit ca ner Woche den 46'' LED TV F6500 von Samsung. Prachtstück, keine frage.

Jedoch hab ich ein Problem bei Fußballübertragung oder generell schnellen Spielen auf der PS4.

Wenn der Ball geschossen wird zieht der ca in der Flugbahn 2 cm nach, dh ein weißer Schweif erscheint bei schnellen Bewegungen hinter dem Ball.

Mit dem Sportmodus wird kaum abhilfe geschaffen.

Was kann man dagegen tun?

LG
 

CyberdyneSystem

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
10.841
Das liegt oftmals an der Verschlimm"besserungs"software. Wie bereits empfohlen solltest du dir das Benutzerhanbuch mal genau durchlesen und dann richtig einstellen.

Tipp von mir: alle Bild"optimierte" software ausschalten (dynamische Kontrast etc)
 

Dr.Doolittle

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
93
Moin, Digitale nachbearbeitung und rauschfilter runterstellen(hab bei mir auf mittel), unschärfe+judder beide auf 3 , clearmotion aus.
das sollte reichen.
ps. hab allerdings den F6750 ss ob es die einstellungen bei deinem auch gibt weis ich allerdings nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

JesusLatschen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
380
Die digitale Nachbearbeitung und die Rauschfilter mal auf gering oder ausstellen. Alternativ stell mal Motion Plus auf Klar und berichte, obs was gebracht hat.
 

hennesch

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
73
Wow. eine Deutlich Sichtbare Verbesserung. Danke :)
Ergänzung ()

Was stellt ihr egentlich bei Schärfe ein?

Direkt 100 um ein Ultrascharfes Bild zu bekommen?
 

JesusLatschen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
380
Um Gottes Willen. Bei Samsung liegt der Nullpunkt in etwa bei 20. Alle darunter wird weichgezeichnet und bei einer Einstellung über ~ 20 entstehen schon Doppelkonturen.

Meine Empfehlung bei HD Content (720p, 1080i, 1080p) die Schärfe bei 20 einstellen und bei SD Material (576i) max. 30.
 

sHx.Shugo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
283
Hab den TV hier seit ca. 12 Tagen, allerdings nur als 40". Hab auch lange mit den Einstellungen rumgemacht bis mir ein Bekannter nen Link zu relativ guten Einstellungen gegeben hatte. Da ich aber keine Fremdwerbung machen will lass ich gleich die Einstellungen hier.

Bildmodus: Film
Hintergrundbeleuchtung: 18
Kontrast 88
Helligkeit 48
Farbe 54
Schärfe 27
Farbton 51/49
Gamma: -2

Farbton: Standard (je nach gefallen auch Warm1)

Farbe auf Benutzerdefiniert und dann:
R 50/0/0
G 54/57/0
B 0/0/50
G 57/50/0
C 0/50/50
M 51/0/35

Weißabgleich (Bei leichten Farbstichen hier nachregeln):
R Offset 25
G Offset 19
B Offset 13
R Gain 21
G Gain 31
B Gain 10

10P Weißabgleich:
1. R +1 G +2 B 0
2. R 0 G 0 B -2
3. R 0 G 0 B 0
4. R -2 G 0 B +3
5. R -7 G -2 B +10
6. R -3 G -2 B+10
7. R -1 G -2 B +3
8. R 0 G -3 B 0
9. R 0 G 0 B 0
10. R 0 G 0 B 0

als ClearMotion kram:
Unschärfe: 6-10 (je nach material (SD/HD))
Judder: Max 3-4 (Sonst zu starker Soapeffekt)
ClearMotion LED: AUS (Ein verringert die Helligkeit im gesamten. Ist wohl das Backlight-Blinking um die "erschwindelten" 400Hz zu bekommen)

Alle anderen Optimierer sind aus.
 
Anzeige
Top