5.1 oder 2.1 - brauche Beratung

S.O.L.D.I.3.R

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.094
Hallo zusammen.

Wo soll ich anfangen? Also, ich hab mich nun entschlossen mal eine richtige Soundanlage zu kaufen. Diese würde zu 10% Musik hören, 40% zum Film schauen und 50% zum Daddeln gebraucht werden. Da ich gerne Filme auch im Kino geniesse und den Sound da toll finde war für mich vorerst das naheliegenste, ein 5.1 System zu holen. Nachdem ich so die Preise sah frag ich mich nun, ob ich ein gutes 2.1 oder ein mittleres 5.1 System kaufen soll. Meine Preislimite war mal 160EUR, welche ich eig. nicht überschreiten möchte...

Welches wäre von den beiden Varianten geeignet? Empfehlungen direkt? (Bitte keins mit grossen Standsatteliten, sondern zum Aufhängen):)

Noch was: Ich hatte mal ne X-Fi Xtreme Music, welche ich wegen einem Defekt eingeschickt habe. Nach langer Zeit meldete sich der Shop wieder und fragte, ob ich wieder eine will oder ob Geld zurück reicht. Ich nahm das Geld da ich diese Zeit gut ohne die Karte zurecht kam.

Wäre es von nöten, wieder eine Soundkarte zu holen, auch wenn mein Board sogar 7.1 unterstützt?

Danke für Eure Hilfe;)
 

4kµHD

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.212
ja mit dem budget sieht es eher schlecht aus mit "gutem 5.1" vielleicht ein headset ^^.

für den preis und kino empfehl ich dir Z2300 von logitech am besten gehst mal mediamarkt und lässt dir das ding mal vorführen dann wirst du dich schnell überzeugen lassen ;)
 

Mr.Wifi

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.695
Bei nur 10 % Musikhöhren würde ich ganz klar das Teufel CEMP empfehlen, auch wenn es 10,- über deinem Budget liegt. Der Subwoofer ist in dieser Preisklasse 1 A, kannst ja bei bedarf hinterher noch die Satelliten gegen bessere Boxen austauschen ;)
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.177
eindeutig noch sparen und dann ein 5.1 kaufen. Du willst es sicher nie wieder hergeben und auch in Speielen kannst d durch die Ortung einen kleinen Vorteil für dich verbuchen.
 

Zeiner-Rider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.373
Bei nur 10 % Musikhöhren würde ich ganz klar das Teufel CEMP empfehlen
Dieser Meinung bin ich auch. Aber Musikhören würde ich wirklich nicht damit.

Da ich gerne Filme auch im Kino geniesse und den Sound da toll finde war für mich vorerst das naheliegenste, ein 5.1 System zu holen.
Du musst auch beachten dass die Tonspur zuhause auch in Mehrkanal vorliegen muss.
Bei Stereo-Wahl hatten wir heute schon so ein Thema laufen. --> Link
 
Zuletzt bearbeitet:

S.O.L.D.I.3.R

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.094
@culo:

Zitat von mir:
Nachdem ich so die Preise sah frag ich mich nun, ob ich ein gutes 2.1 oder ein mittleres 5.1 System kaufen soll.
Ein gutes 5.1 System liegt preislich nicht drin, ist mir bewusst. Deswegen fragte ich ob ein gutes 2.1 oder mittleres 5.1 geeignet wären.

Also ich bin nicht ganz so empfindlich was die Klänge angeht, aber ich möchte auch keine Kiste haben die nach ner Woche auseinander fällt oder Teile vibrieren, aber trotzdem das "Mittendrin"- Gefühl haben....

Also wenn es möglich wäre für den Preis ein angemessenes 5.1 System zu kriegen, würd ich das vorziehen:)

PS: Wie hoch müsste das Limit für ein gutes sein:o
 
Zuletzt bearbeitet:

MasterMost

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.353
Das Z-2300 von Logitech hat zwar nen Guten Sound, einziges Problem das es hat: man kann den Bass nicht komplett ausmachen und bei manchen Filmen dröhnt es dann trotz niedrigster Stufe immer noch.

Vll. darfs ja, wenns auch zum Gamen ist das doch etwas Billigere G51 sein (http://geizhals.at/deutschland/a274838.html)

Gab hier auf CB zuletzt auch nen Test zu.
 

Optimus91

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
97
Also wenn du jetz keine XFi-Karte hättest, würde ich dir ja die hier ans herz legen. Ich nutze die selbst seit 2 jahren, allerdings ohne die rückwärtigen Boxen.
Der Sound ist astrein; einziges Manko sit, wenn du in denem Zimmer etwas einschaltest knacken die Box, ist etwas unschön, tut denen aber nix.

PS: Wenn amn die Dinger so um 23:00 auf ganz leise stellt emfängs du Osteuropäische Radiosender oder sowas, das warscheinlich abgedrehteste Featur der anlage ;-D
 

S.O.L.D.I.3.R

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.094
Ich hätt jetzt eher gedacht anstelle ner neuen X-Fi das Geld in die Anlage investieren;) Bei 2.1 hätt würd das Z2300 nehmen, soll ja super P/L haben.

Ok ich frag mal so: Welches 5.1 Surroundsystem wäre für den Preis geeignet?

@MasterMost: Ja rund 100EUR. Wenn die schon recht gut ist gibts für bis zu 160EUR sicher bessere, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Wifi

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.695
Dieser Meinung bin ich auch. Aber Musikhören würde ich wirklich nicht damit.
Hab mir vor kurzem nur den Sub des Teufel CEMP ersteigert, heute sind dann endlich meine Canton GLE 60 ebay Schätzchen angekommen, der Feine Klang in Kombination mit dem Sub ist einfach optimal wie ich finde. Das krasse ist dass die LS am Sub und der Sub am Onboard hängt. Im Vergleich mit den Mannshohen Infinity Boxen eines Kollegen schneiden sie sehr gut ab, ich kann jedem mit geringem Budget nur empfehlen den selben Weg zu gehen.
 

S.O.L.D.I.3.R

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.094
Nää bei ebay kauf ich sowas ned. Und neu + seperat kreigt man sowas kaum denk ich, und schlussendlich wohl kaum günstiger...

Am Bsten wäre es, wenn jemand was sagen könnte, der das entsprechende System schonmal Probegehört hat. Ich suche das beste 5.1 Soundsystem bis 160Euro.

Danke fürs Feedback
 
Zuletzt bearbeitet:

nickfath

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
576
Es gibt zig Threads darüber, dass das CEM PE bei lauter (Rock)Musik rauscht/knistert/whatever.
 

S.O.L.D.I.3.R

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.094
Ja das kann sein, aber es war nicht meine frage;)

Ich hab nochmals selber ein bisschen gestöbert und dabei ist mir das Logitech X-530 (refresh) 5.1 System aufgefallen. Ist zwar sackbillig und die Befestigung würde mir sehr zusagen. In dem Shop in dem ich es kaufen würde hatte es 4,5/5 Sterne - leider fehlen Komentare. Beim X-540 siehts genau so aus.

Aber so habe ich noch ne Spanne von ca 100EUR, welche ich für gute Qualität gerne noch draufgeben würde. Aber für 160EUR seh ich nichts:rolleyes:
 

Mr.Wifi

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.695
Wieso siehst du nichts ? Das Teufel CEMP kostet doch 169,- , sorry aber wenn es an den 9,- scheitert kann dir eh keiner helfen.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.471
Kein mir bekanntes 5.1-System, das neu sein soll, kommt in deinem Preislimit an das Teufel CEMPE heran. Wenn du kaum Musik hörst, ist das quasi schon zwangsweise deine Wahl. Für Kinostimmung und Spiele hält es ganz gut her.

Lass den Logitech/Creative-Murks weg. In dieser Preisklasse kann man da bestenfalls Stereo kaufen, wenn man nicht völliges Spielzeug haben will.

169 Euro würde ich in dem Fall wirklich investieren. Die neun Euro sind nicht die Welt, einige der hier aufgezeigten Alternativen (G51, X-5x0) liegen allerdings Welten hinter dem CEMPE.
 

S.O.L.D.I.3.R

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.094
Glaubt mir, die 9EUR kratzen mich nicht die Bohne. Leider find ich zZ bei uns in der Schweiz kein einzigen Shop, welcher Systeme von Teufel verkauft. Ob die noch nicht so stark expandiert sind?:(
Da würden mich 20EUR nichtmal stören wenn ich das hier kriegen könnte:evillol:

Im Ausland wollte ich eig. nicht kaufen, und bei ebay würd ich sowas nie kaufen...
 

Mr.Wifi

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.695
Guck doch mal hier im Marktplatz, gestern wurden dort noch 2 Systeme unter 100,- angeboten. Der Versand eines neuen CEMP in die Schweiz würde 35,- kosten. Teufel Systeme gibts ausserdem nur bei Teufel selber, oder halt gebraucht.
 

S.O.L.D.I.3.R

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.094
Die sind nun verkauft... Wie gesagt würde ich lieber sowas bei uns kaufen. Natürlich könnt ichs von Teufel bestellen, aber etwaiige Transportschäden oder Defekte welche die Garantie beanspruchen würden das ganze sehr in die Länge ziehen.

Gibt es absolut nichts vergleichbares, was auch nur annähernd so gut ist wie Teufel? (Logitech, Creative, JBL, Speed- Link oder Wavemaster hätt ich sicher zur Auswahl beim Shop meines Vertrauens)
 

nickfath

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
576
Der Versand würde 35€ kosten, jedoch fällt die deutsche MWST weg und die Schweizer MWST kommt hinzu. Und noch Zollgebühren. Wie viel, weiß ich nicht.
 
Top