500€-allrounder

DaMoN1993

Commander
Registriert
Dez. 2006
Beiträge
2.118
hallo,
ich soll für einen freund einen allrounder-pc zusammenstellen.
es wird gesurft, gespielt(nur wenig), Musik gehört, filme gucken usw.
absolutes preislimit ist 500€ incl tastatur, maus, speaker, monitor.
ich habe bis jetzt das hier zusammengestellt:
AMD X2 5200+ tray
2048MB Aeneon DDR2 800er RAM
Asus M3A (AM2+)
PowerColor HD3850 256MB
CoolerMaster HyperTX2
Maxtor DiamonMax21 250GB, 8MB cache
Samsung SH-202N brenner
BeQuiet SP 400Watt
Compucase 6C11BS
Hanns-G HW191DP 19" WS TFT (5ms)
Sansun Desktop SN-Family-2 Multimedia Desktop mit Speaker
PC-Zusammenbau :p ^^

zu den einzelnen komponenten: 5200+ und das M3A hatte/habe ich selbst und bin zufrieden. die 3850 weil er gelegentlich zocken will, nicht in wirklich überdimensionalen auflösungen, die 3580 sollte da denke ich reichen.
als TFT habe ich den günstigsten genommen, was ich auch sollte. den also bitte nicht diskutieren, der ändert sich nicht.

habe ich irgendwas vergessen? er soll nur auspacken und XP installieren müssen (+treiber) und dann loslegen können.
für empfehlungen bin ich offen.
Danke,
Damon
 
danke für die antwort.
die 512MB variante ist bei hardwareversand 10€ teurer, aber das sollte noch im rahmen sein.
die festplatte und das LW gibt's bei hardwareversand nicht.

MfG
Damon
 

Anhänge

  • Brenner.JPG
    Brenner.JPG
    107,6 KB · Aufrufe: 137
Zuletzt bearbeitet:
Warum sagt ihm keiner, dass er kein Tray nehmen soll oder hab ich was verpasst? ... nimm Boxed.
 
reicht ihm, punkt xD
Warum sagt ihm keiner, dass er kein Tray nehmen soll oder hab ich was verpasst? ... nimm Boxed.
boxed=teurer
toll, ich hab paar jahre mehr garantie falls die CPU kaputt geht. da aber nicht OCed, gut gekühlt und nur normalo-anwendungen ausgeführt werden is das völlig egal.
 
Zurück
Oben