5870, 6950 oder GTX560?

Schrumpfi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.315
Hi,
bin gerade dabei nen neuen Pc zusammenzustellen! System sieht so aus:

CPU: I5 2500k
Kühler: Mugen rev.B
MB: ASROCK PRO 3 P67
Ram: 4GB 1333 (irgendein billiger)
NT: Cougar A450
Case: Xigmatek Midgard
FP: 500GB Samsung F3

So, erstmal.. Gibt es dadran was auszusetzen?

Nun die eigentliche Frage:
Welche Grafikkarte?
In die nähere Auswahl sind die 3 Karten aus dem Titel gekommen (Ati 5870, Ati 6950 und die Nvidia GTX 560) Ich denke, die liegen alle recht nahe beieinander von der Leistung.
Gibt es dennoch Vorteile, die eine der Karten "interessanter" machen und gibt es eine konkrete Kaufempfehlung von euch? (;
Pc wird zum fast ausschließlich zum Spielen benutzt ( in 1920x1080) Games sind: Battlefield Bad Company 2 und CoD4, Cod6 usw.
MfG
Schrumpfi
 
Zuletzt bearbeitet:

Weihnachtsman91

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.085
Wenn du eine 2GB Version der 6950 kaufst ist sie auf eine 6970 unlockbar. Das verspricht noch mehr Leistung.
So läuft meine auch mit ca. 10 - 13% mehr Leistung kostenlos.^^

Deswegen, klar die 6970!
Und das mit dem Texturenflimmern oder so von AMD / ATi kann ich null bestätigen.
Ich sehe zwischen meiner einstigen 260GTX, 5850 und 6950/70 keinen Unterschied.
>Bildlich sind alle gleichwertig, meiner Meinung nach. Unterschiede sind mit dem bloßem Auge nur mit Vergrößerung sichtbar.
 

tnyp860

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
428
die gtx560 kannst du so tackten das sie eine 6950 in den schatten stellt und nah an eine gtx570 ran kommt.
falls du die gtx560ti nimmst dann die von asus mit dem direct cu 2 kühler der ist echt gut
 

Schrumpfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.315
Der Bios-Flash hat mich nicht vollständig überzeugt.. Die Karte wird durch das andere Bios deutlich wärmer und dadurch auch lauter, richtig? Außerdem geht die Garantie verloren.. Wird die Lebensdauer auch verkürzt?
Falls es wirklich nur Die Temperatur und die Laustärke sein sollten, wäre das noch vertretbar! Allerdings sollte die Karte dadurch nicht früher als normal den Geist aufgeben!
 

Simcrack

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
392
Entweder di 6950 oder die GTX560Ti
 

cwe01

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
408
5870 = preisbewusste, da Auslauf aber in Leistung immer noch gut

6950 = bin gewechselt, hatte Frame Einbrüche und die Sapphire Variante war in 3D eher laut

560 = meine aktuelle Karte, Standard EVGA, leise in 2D und 3D, Spulenpfeifen bei Frames > 150, ansonsten noch wenig Erfahrung
 

Kvnn.

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.549
Um hier mal etwas genauer zu werden. Klick ;)
Auch gut: Klick
Beide Karten sind Top, absolut nicht laut und schön kühl. OC Potential hast du so auch gegeben. Ob du 2GB vram brauchst musst du selbst wissen. Kommt immer auf die Software an.

edit - Beim NT würde ich übrigens auch 15-20€ mehr ausgeben. Außerdem eins mit ein paar mehr Watt. Man weiß ja nie was in Zukunft so kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schrumpfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.315
O.K... Dem Spulenfiepen kann man bei aktuellen Games ja noch gut mit Max. Details und AA entgegenwirken denke ich (; Dann wird es wohl eine Nvidia Karte werden.. Habe sowieso nur gute Erfahrungen mit Nvidia gesammelte.. Außer es kommt noch jemand, der überhaupt nicht mit der 560 einverstanden ist und mir doch eine der anderen Karten empfiehlt (mit gutem Grund natürlich) (;
 

p1nk3y

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
329
Ich hab auch eine 560 von MSi mit dem tf2 und kann sie auch echt nur empehlen! Stand vor der gleichen Entscheidung wie du! ;)
 

pheeR

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
143
würde mich auch nicht mit flashen quälen zumal du keine garantie auf eine 100 prozentigen switch bekommst. hab schon öfter gelesen das es nicht klappt, dann hast nurnoch 1 bios, garantie weg, lebensdauer verkürzt für paar mehr frames.

bist sicher gut dran mit der 560ti, kannst ja mal schauen, evtl. kriegst du eine 470 deutlich billiger (fast gleichwertig) oder noch besser, eine 480 für paar mehr €, dann bist du natürlich 570 niveau.

ich schau auch gerade ob ich eine 580 zum preis von einem 570 bekomme, du weißt garnicht was für rabatte beim händler fließen, ein bekannter hat eine 590 für 300€ von nem laden bekommen, frag mich nicht wie, rechnung habe ich gesehen~ :D
 

Schrumpfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.315
Habe mich jetzt kuzerhand umentschieden und denke, es wird eine Asus 6950 DCII .. Habe selbst gute Erfahrungen gemacht mit dem Kühler auf meiner GTX 580 und werde erst Flasehen, wenn die Leistung auch wirklich benötigt wird..
 

SeBi1896

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.332
NV oder AMD nehmen sich nicht viel :)

Man muss abwegen für was man die Graka gebraucht.

Zockt man viele Games in PhysiX dann NV.

Tja habe mich zum billigen geschlagen vom Budget.

Muss jeder selber wissen wozu sie sein sollte.

Würde aber eher zu einer HD 6970 greifen statt eine 6950 mit BIOS >>Flash!

Die 560/ ti würde mir selber mit wenig mehr Leistung,
wo AMD wieder wo anders besser da steht und zu dem mehr Preis gegen die 560 entscheiden.

P/L für seine eigen würde ich Kaufen! oder Schneppchen Jagt mit Garanti ;)

Andere lassen sich auch gerne Leiten :) (Blenden von der Masse)

Wo man wirklich weg schauen kann sind die CPU's von AMD !

Ich selber habe auch ein Hersteller gefunden, XFX bei den bleibe ich!
 
Zuletzt bearbeitet:

the_ButcheR

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.570
Zitat von pheeR:
[...]oder noch besser, eine 480 für paar mehr €[...]

Das ist die wohl schlechteste Single-GPU-Karte der letzten Jahre... zu laut, zu viel Stromverbrauch, zu heiß.

Dachte auch erst and die HD 6950 und flash, aber wenn du nicht flashen willst, dann ist wohl die HD 5870 sehr interessant. Wenn ich mir hier die Leistung anschaue, bei 1920*1200 4*aa/16*af leicht unter den beiden anderen mit 8*aa/16*af leicht drüber.
Bei Stromverbräuchen von 331W HD 5870 (altes Testsystem), 327W HD 6950 (neues System) und 356W (neues System).
Wenn ich mir jetzt noch die Preise für eine gute HD 5870 anschau, wie z.B. die PowerColor Radeon HD 5870 PCS+, dann komme ich zu dem Schluss, dass diese Karte durchaus interessanter als die beiden Konkurenten sein könnte.


MfG
 

Schrumpfi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.315
Natürlich wäre eine 6970 die bessere Wahl! Nur leider fehlt das Geld ;D
Das komplette System darf nicht mehr als 700€ kosten! Da passen die von mir genannten Karten geradeso rein. PhysiX ist sowieso ein bisschen untergegangen finde ich.. Also nicht besonders wichtig.

Den Satz: "Tja habe mich zum billigen geschlagen vom Budget." Verstehe ich nicht ganz.. Kannst du das mal für "doofe Menschen" erklären? (;



EDIT: So jetzt bin ich wieder am überlegen, ob sich die 50€ Aufpreis zu einer 6950 von der 5870 wirklich lohnen?! Bei MF Ist gerade eine für 159€ im Angebot.. Auch wenn das wohl nicht die Leiseste und Kühlste ist, sind das immerhin 50 Euro! Eure Meinung? (;
 
Zuletzt bearbeitet:

the_ButcheR

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.570
Ich würde glaube ich die HD 5870 nehmen, wenn der Rechner insgesamt 700€ kosten soll. Das Referenzdesign der 5870 und 6950 sollen ziemlich gleich laut sein, persöhnlich habe ich keinen Vorteil durch 2Gb VRAM und die Leistungsaufnahme ist auch ähnlich, genau wie die Leistung.


MfG
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
18.393
Ich würde dir definitiv die HD 5870 empfehlen ganz einfach weil die im Moment für 160 Euro praktisch unschlagbar günstig ist.

Diese hier könntest du dir auch mal durch den Kopf gehen lassen: Sapphire HD 5850 Extreme für unter 110 Euro...
die Karte ist Preis/Leistung pur. Von der Geschwindigkeit her ist die ~13% langsamer als die HD 5870, bei einem deutlich niedrigerem Preis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top