News 8BitDo N30 Wireless Mouse: Kabellose Retro-Maus erinnert an Nintendos NES

Vitche

Santa Claus 2020
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
1.045
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sennox, ITX-Fan, SVΞN und eine weitere Person

Mcr-King

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5.837
  • Gefällt mir
Reaktionen: [moses]

ergibt Sinn

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
1.727
Wäre sie kleiner und hätte einen gescheiten Sensor wäre sie was für mich :p
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mcr-King

Postman

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.288
Bei aller Retro Vorliebe - Ich finde sie hässlich, eine Beleidigung für das Auge.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.128
Könnte auch aus Star Trek TOS stammen.
Und auch wenn ich sie desshalb irgendwie ganz witzig finde, ich denke nicht das ich damit halbwegs normal arbeiten könnte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mcr-King

ghecko

Digital Caveman
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
20.662
Nett, das wars aber auch.
Aber gut, man sagt mir oft meine Maus sehe aus wie ein Sexspielzeug. Vllt bin ich der Falsche um über andere Mäuse zu urteilen.
ergo.jpeg


Aber mal im Ernst: Auf Retro machen aber dann Kabellos? Das ist Inkonsequent. Und die Knöpfe sehen aus als würden sie Druckstellen an den Fingern hinterlassen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mr_capello

SVΞN

Bisher: SV3N
Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
19.493
Schönes Weihnachtsgeschenk und ein lustige Idee. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mcr-King

Serana

Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
2.514
Mag sein, daß dieses Teil eher etwas für Freunde des NES ist. Für eine modernisierte Amiga-Maus könnte ich mich jedenfalls schon eher erwärmen.
 

Captain Flint

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
1.213
Solche Sachen sind wichtig.
Stellt euch mal vor alles wäre gleich?!?! Jeder mag das gleiche, trägt das gleiche, isst das gleiche :(
...bähh wie langweilig ;)

Ich finde das Design gelungen und sollte es die Maus mal bei amazon.de/eBay.de geben, wird sie bestellt.
 

Biocid

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
776
Zitat von ghecko:
Nett, das wars aber auch.
Aber gut, man sagt mir oft meine Maus sehe aus wie ein Sexspielzeug. Vllt bin ich der Falsche um über andere Mäuse zu urteilen.
Anhang 843553 betrachten

Aber mal im Ernst: Auf Retro machen aber dann Kabellos? Das ist Inkonsequent. Und die Knöpfe sehen aus als würden sie Druckstellen an den Fingern hinterlassen.

Die Maus habe ich in der Arbeit an meinem Visual Studio Entwicklungsrechner :-)
Sau bequem.

Oooooh ne, nun denke ich wieder an Arbeit ;-)
 
L

linuxfan

Gast
Ob die Ergonomie stimmt? Wenn der Druckpunkt der Tasten so kräftig ist, wie damals beim NES, dann wird die Bedienung wohl früher oder später zu einem Krampf.
 

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.950
Um sie im Flur bei mein Serverrack zu legen fänd ich sie gut, das würde meinen Ruf als Nerd verstärken und um gelegentlich mal irgendwo durch ein Uefi zu klickern taugt die sicherlich auch.

Also ich steh auf solche nerdigen Spielereien :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: psychotoxic
I

ITX-Fan

Gast
Endlich mal wieder was erfrischend Anderes im Maus-Markt, nach der x-ten Kabelmaus mit RGB und Pixelwahn. Mir gefällt die spießige Optik. :)

Zitat von Captain Flint:
sollte es die Maus mal bei amazon.de/eBay.de geben, wird sie bestellt.

Gibt es schon, zwar noch nicht lieferbar, aber immerhin auf Amazon DE gelistet:

https://www.amazon.de/dp/B07ZH874DQ

Beim aktuellen Dollarkurs sind die Versandkosten aus dem Ausland evtl. geringer als der Aufschlag von Amazon DE. Und ein Weihnachtsgeschenk wird sie wohl auch nicht mehr werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Captain Flint

Gamefaq

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
6.171
Zitat von Postman:
Bei aller Retro Vorliebe - Ich finde sie hässlich, eine Beleidigung für das Auge.

Optik jetzt mal beiseite , WARUM ist das Steuerkreuz da an der Seite eigentlich nicht Standard bei allen Mäusen?!

Ich meine Razer , Logitech , Corsair und ein paar andere haben diverse MMO Mäuse auf den Markt gebracht die jedoch alle ein Problem haben. Und das ist das Blinde unterscheiden der Tasten! Ein Steuerkreuz ist dagegen intuitiv und idiotensicher da es jeder blind erfühlen kann. Mann könnte es sogar mit einer 5 Taste zum eindrücken in der Mitte kombinieren.

Ich selber hatte die Corsair M90 die zwar gut war aber die Daumen Tasten zu Schwergängig waren. Von der Razer Naga hab ich dagegen nur negatives gehört weil sie zwar viele aber kleine und identische Tasten hat. Die Empfehlung bei WoW im Teamspeak war damals mehrere Tasten mit der gleichen Funktion zu belegen um aus den vielen Tasten effektiv maximal 4 zu machen damit man in der Hitze des Gefechts auch das auslöst was man wirklich auslösen möchte. Also warum wird da kein Steuerkreuz genutzt?!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Zorror und Pheodor
Top