A64 3500+, A8V-E, aber welcher RAM?

Welchen Speicher für ein A8V-E (2x512MB PC 500)


  • Teilnehmer
    6
  • Umfrage geschlossen .

solid2005

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
425
Hallo,

will mal wieder ein bißchen Geld ausgeben und hatte da an folgendes gedacht:


Bin dankbar für jede Anregung und jeden sinnvollen Kommentar!

Besonders über den Arbeitsspeicher mache ich mir Gedanken. GeIL ist gut billig aber läuft der auch gut? Viele schwärmen von A-DATA... Schon Irgendwer Erfahrung mit dem A8V-E in dieser Hinsicht?
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.425
Wie viel Geld hast du denn vor zu investieren? Ram würde ich den Corsair nehmen. Graka wenn du mehr ausgeben möchtest, evtl ne x800XL etc.


Gruß Charmin
 

solid2005

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
425
Wollte so um die 800€ ausgeben.
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.425
dann ist alles soweit ok, bis auf den RAM denn soweit ich weis funzt PC4000 net mit AMD 64. Der ist auch bloß teurer wie nen PC3200 und bringt nicht wirklich mehr. Kauf dir nen Gescheiten Corsair PC 3200 Rm dann ist alles in Butter ;) . Wegen der GraKa kannste ja noch überlegen, die Kostet halt ein weng mehr :D . Ansonsten passt alles denke ich.


Gruß Charmin
 

Dilandau

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.436
Habe auch nen 3500+ und ein ASUS A8V Del. und bin mit meinem Corsair1024Twinx3200XL voll zufrieden! Außerdem soll es auf dem A8V-E Deluxe laut PCGH möglich sein das Twinx-Set 2 mal zuverbauen.. 4x 512 MB (Double Sided) bei 400MHz und 2-2-2-5. Außer auf dem A8V-E war das auch nur noch auf dem Gigabyte K8NF-9 möglich!

PCGH 04/05 auf Seite 138-140

Gruß Dreams
 
Zuletzt bearbeitet:

solid2005

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
425
Der PC500 Speicher ist meines Erachtens schon sinnvoll, da man damit das Übertaktungspotential des Prozessors besser nutzen kann.

PC500 Speicher läuft immerhin mit 250MHz statt den normalen 200MHz und somit mit einer höheren Speicherbandbreite was sicherlich positiv auffallen müsste bei Benchmarks.

Die Frage ist halt nur welche Marke, PC500 steht fest.
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.597
A-Data ist schon gut. GeiL-speicher hat oft kompatibilitätsprobleme mit verschiedenen Mobos also dabei aufpassen. Die Corsair4000er sind auch nicht schlecht aber viel teurer als die A-Datas. Nimm die A-datas! Gute Leistung zu einem recht niedrigen Preis!
 
Top