ACCESS: Tabelle und Bericht erstellen mit bestimmten Werten?

CoregaTab

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
461
Ich habe mich in Access ein wenig eingearbeitet und habe es bis jetzt geschafft eine Tabelle zu erstellen und ein Formular.

In dem Formular kann ich z.B. Name eingeben und über ein drop down Menü einen Status (LV, K, TDY, SL). Diese werden in der Tabelle gespeichert.

Wie kann ich jetzt eine weitere Tabelle oder sonstiges einfügen wo nur das Personal angezeigt wird mitdem Status z.B. TDY


Es geht im ganzen um eine Personalliste wo u.a. der Status angegeben wird wenn ein Mitarbeiter um Ausland ist und ob er in der A oder B Gruppe ist. Ich würde jetzt gerne eine möglichkeit haben eine Tabelle zu erstellen wo nur die INfos der Haupttabelle genommen werden in der das Personal in der z.B. Gruppe A ist und die in der Gruppe B Ignoriert werden weil dann natürlich eine Tabelle erstellt wird wo ich auf den ersten blick nur das Personal der Gruppe B sehen kann.
 
G

GMG-CC

Gast
Hallo AKW_VIP3R,

hast du dich jemals mit dem Thema "Abfrage" beschäftigt? Offensichtlich ist es genau das, was du brauchst. Im Prinzip ist das ein Filter auf eine bestehende Tabelle, wo du einträgst, welche Kriterien erfüllt sein solle. Als Ergebnis bekommst du dann wieder so etwas wie eine Tabelle.
 

CoregaTab

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
461
Danke, wieder etwas schlauer.

Jetzt kommt es aber :)

Ich habe ein Popup Menü erstell in dem ich die Personal Daten angeben kann und unten vor und zurück springen. Gibt es eine möglichkeit zu bestimmten Dropdown Menü Werte ein anderes Bild zu zeigen?

z.B. Beim Militär. Wenn ich bei der Person im drop down Menü SSgt. angebe das dann das Bild eines Staff Sergeant zu sehen ist?
 
G

GMG-CC

Gast
Na ja,

möglich ist prinzipiell alles. Irgendwie "riecht" das nach VBA, sprich Programmierung. Aber ich muss zugeben, dass ich nicht so recht weiß, was du meinst.
Ich habe ein Popup Menü erstell in dem ich die Personal Daten angeben kann und unten vor und zurück springen.
??? Und dann noch ein DropDown?

Prinzipiell kannst du davon ausgehen, dass jede deiner Aktionen, beispielsweise ein Klick (wo auch immer) oder eine Auswahl im DropDown eine Aktion ist und diese wiederum kann dann ein Auslöser für eine VBA-Aktion sein, beispielsweise das Wechseln eines angezeigten Bildes.
 

CoregaTab

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
461
Mit Popup meinte ich das ich das Modul so eingestellt habe das es sich als eigenes Fenster öffnet.

Jetzt haeb ich die möglichkeit in dem Modul Personendaten einzugeben. Bei den Dienstgraden habe ich es per Dropdown Menü gelöst. Jetzt würde ich gerne zu dem Dienstgrad ein Bild verknüpfen das daneben angezeigt wird wenn der Dienstgrad eingestellt ist.

Wenn ich z.B. ABZ zum A1C mach dann will ich daneben das Abzeichen eines A1C sehen und wenn ich den dann im Dropdown Menü zum SSG. mache will ich das das Bild sich automatisch ändert in das eines SSgt.
 

CoregaTab

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
461
Keiner ne Idee oder Hilfe wie ich das realisieren kann?
 
Top