Acer spin 5 sp513-52n - Akku nach 2,5 Jahren nur noch 40% Leistung - Ladecontroller defekt?

Metzilein

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
25
Vor einigen Monaten wurde mir immer bewusster, dass mein Akku deutlich an Lebensdauer verliert. Ich nutze meinen Laptop zwischen 30-40% auf Akku mobil, den Rest auf Ladegerät. Die Energieeinstellungen habe ich für den Normalbetrieb deutlich nach unten gesetzt (gerade CPU), da Laptop insgesamt relativ schnell warm wird - und ich häufig auch nicht Extra-Leistung benötige.

Ich lade entweder über USB-C oder über das mitgelieferte Netzteil.

Den Akku selbst lasse ich nun tauschen (erweiterte Garantie). Ich frage mich allerdings, ob ggfs. der Ladecontroller eventuell einen Schlag hat. Denn die Wärme auf der Seite des Ladecontrollers ist deutlich erhöht im Vergleich zum Rest des Geräts.

Mein Kopfkino: Der Ladecontroller zieht die falsche Spannung an, daher wird das Gerät zu warm, der Akku stirbt über die Zeit und meine Geräteleistung ist wegen zu viel Hitze sinken.

So würde sich nämlich auch ein Problem erklären, was ich hier beschrieben habe: https://www.computerbase.de/forum/t...zur-sdd-auf-externe-hdd-aber-schnell.1946695/

Ich würde also vor dem Tausch des Akkus sicherstellen wollen, dass nicht nur das Symptom (defekter Akku) gefixt wird, sondern auch das Problem - falls es denn eins gibt.


Battery report (Windows intern)
2018-02-19 - 2018-02-2652.274 mWh 53.939 mWh
2018-02-26 - 2018-03-0552.234 mWh 53.939 mWh
2018-03-05 - 2018-03-1252.184 mWh 53.939 mWh
2018-03-12 - 2018-03-1952.112 mWh 53.939 mWh
2018-03-19 - 2018-03-2652.065 mWh 53.939 mWh
2018-03-26 - 2018-04-0251.933 mWh 53.939 mWh
2018-04-02 - 2018-04-0951.328 mWh 53.939 mWh
2018-04-09 - 2018-04-1652.118 mWh 53.939 mWh
2018-04-16 - 2018-04-2352.529 mWh 53.939 mWh
2018-04-23 - 2018-04-3052.960 mWh 53.939 mWh
2018-04-30 - 2018-05-0753.222 mWh 53.939 mWh
2018-05-07 - 2018-05-1452.158 mWh 53.939 mWh
2018-05-14 - 2018-05-2150.887 mWh 53.939 mWh
2018-05-21 - 2018-05-2851.780 mWh 53.939 mWh
2018-05-28 - 2018-06-0450.178 mWh 53.939 mWh
2018-06-04 - 2018-06-1152.569 mWh 53.939 mWh
2018-06-11 - 2018-06-1851.498 mWh 53.939 mWh
2018-06-18 - 2018-06-2549.827 mWh 53.939 mWh
2018-06-25 - 2018-07-0249.837 mWh 53.939 mWh
2018-07-02 - 2018-07-0951.594 mWh 53.939 mWh
2018-07-09 - 2018-07-1652.363 mWh 53.939 mWh
2018-07-16 - 2018-07-2352.044 mWh 53.939 mWh
2018-07-23 - 2018-07-3050.514 mWh 53.939 mWh
2018-07-30 - 2018-08-0650.381 mWh 53.939 mWh
2018-08-06 - 2018-08-1351.382 mWh 53.939 mWh
2018-08-13 - 2018-08-2051.507 mWh 53.939 mWh
2018-08-20 - 2018-08-2751.757 mWh 53.939 mWh
2018-08-27 - 2018-09-0352.726 mWh 53.939 mWh
2018-09-03 - 2018-09-1053.458 mWh 53.939 mWh
2018-09-10 - 2018-09-1752.444 mWh 53.939 mWh
2018-09-17 - 2018-09-2447.979 mWh 53.939 mWh
2018-09-24 - 2018-10-0148.990 mWh 53.939 mWh
2018-10-01 - 2018-10-0850.852 mWh 53.939 mWh
2018-10-08 - 2018-10-1547.424 mWh 53.939 mWh
2018-10-15 - 2018-10-2247.792 mWh 53.939 mWh
2018-10-22 - 2018-10-2948.400 mWh 53.939 mWh
2018-10-29 - 2018-11-0550.381 mWh 53.939 mWh
2018-11-05 - 2018-11-1249.996 mWh 53.939 mWh
2018-11-12 - 2018-11-1949.887 mWh 53.939 mWh
2018-11-19 - 2018-11-2648.446 mWh 53.939 mWh
2018-11-26 - 2018-12-0344.652 mWh 53.939 mWh
2018-12-03 - 2018-12-1046.669 mWh 53.939 mWh
2018-12-10 - 2018-12-2445.339 mWh 53.939 mWh
2018-12-24 - 2018-12-3145.184 mWh 53.939 mWh
2018-12-31 - 2019-01-1445.237 mWh 53.939 mWh
2019-01-14 - 2019-01-2145.858 mWh 53.939 mWh
2019-01-21 - 2019-01-2846.594 mWh 53.939 mWh
2019-01-28 - 2019-02-0446.907 mWh 53.939 mWh
2019-02-04 - 2019-02-1146.820 mWh 53.939 mWh
2019-02-11 - 2019-02-1846.994 mWh 53.939 mWh
2019-02-18 - 2019-02-2544.922 mWh 53.939 mWh
2019-02-25 - 2019-03-0444.883 mWh 53.939 mWh
2019-03-04 - 2019-03-1145.220 mWh 53.939 mWh
2019-03-11 - 2019-03-1843.728 mWh 53.939 mWh
2019-03-18 - 2019-03-2545.399 mWh 53.939 mWh
2019-03-25 - 2019-04-0145.956 mWh 53.939 mWh
2019-04-01 - 2019-04-0846.669 mWh 53.939 mWh
2019-04-08 - 2019-04-1546.850 mWh 53.939 mWh
2019-04-15 - 2019-04-2246.924 mWh 53.939 mWh
2019-04-22 - 2019-04-2947.297 mWh 53.939 mWh
2019-04-29 - 2019-05-0644.041 mWh 53.939 mWh
2019-05-06 - 2019-05-1342.263 mWh 53.939 mWh
2019-05-13 - 2019-05-2045.474 mWh 53.939 mWh
2019-05-20 - 2019-05-2746.473 mWh 53.939 mWh
2019-05-27 - 2019-06-0343.289 mWh 53.939 mWh
2019-06-03 - 2019-06-1045.440 mWh 53.939 mWh
2019-06-10 - 2019-06-1747.194 mWh 53.939 mWh
2019-06-17 - 2019-06-2444.738 mWh 53.939 mWh
2019-06-24 - 2019-07-0145.992 mWh 53.939 mWh
2019-07-01 - 2019-07-0845.328 mWh 53.939 mWh
2019-07-08 - 2019-07-1546.163 mWh 53.939 mWh
2019-07-15 - 2019-07-2245.173 mWh 53.939 mWh
2019-07-22 - 2019-07-2944.352 mWh 53.939 mWh
2019-07-29 - 2019-08-0545.069 mWh 53.939 mWh
2019-08-05 - 2019-08-1242.605 mWh 53.939 mWh
2019-08-12 - 2019-08-1935.969 mWh 53.939 mWh
2019-08-19 - 2019-09-0936.416 mWh 53.939 mWh
2019-09-09 - 2019-09-1634.823 mWh 53.939 mWh
2019-09-16 - 2019-09-2333.380 mWh 53.939 mWh
2019-09-23 - 2019-09-3036.125 mWh 53.939 mWh
2019-09-30 - 2019-10-0740.143 mWh 53.939 mWh
2019-10-07 - 2019-10-1439.751 mWh 53.939 mWh
2019-10-14 - 2019-10-2139.774 mWh 53.939 mWh
2019-10-21 - 2019-10-2840.396 mWh 53.939 mWh
2019-10-28 - 2019-11-0440.337 mWh 53.939 mWh
2019-11-04 - 2019-11-1139.079 mWh 53.939 mWh
2019-11-11 - 2019-11-1835.307 mWh 53.939 mWh
2019-11-18 - 2019-11-2535.556 mWh 53.939 mWh
2019-11-25 - 2019-12-0337.157 mWh 53.939 mWh
2019-12-03 - 2019-12-0938.223 mWh 53.939 mWh
2019-12-09 - 2019-12-1640.488 mWh 53.939 mWh
2019-12-16 - 2019-12-2339.510 mWh 53.939 mWh
2019-12-23 - 2019-12-3036.094 mWh 53.939 mWh
2019-12-30 - 2020-01-0637.901 mWh 53.939 mWh
2020-01-06 - 2020-01-1339.114 mWh 53.939 mWh
2020-01-13 - 2020-01-2038.334 mWh 53.939 mWh
2020-01-20 - 2020-02-0337.998 mWh 53.939 mWh
2020-02-03 - 2020-02-1039.872 mWh 53.939 mWh
2020-02-10 - 2020-02-1739.128 mWh 53.939 mWh
2020-02-17 - 2020-02-2437.630 mWh 53.939 mWh
2020-02-24 - 2020-03-0234.130 mWh 53.939 mWh
2020-03-02 - 2020-03-0935.354 mWh 53.939 mWh
2020-03-09 - 2020-03-1635.772 mWh 53.939 mWh
2020-03-16 - 2020-03-2335.937 mWh 53.939 mWh
2020-03-23 - 2020-03-3035.313 mWh 53.939 mWh
2020-03-30 - 2020-04-0635.053 mWh 53.939 mWh
2020-04-06 - 2020-04-1335.561 mWh 53.939 mWh
2020-04-13 - 2020-04-2734.055 mWh 53.939 mWh
2020-04-27 - 2020-05-0428.690 mWh 53.939 mWh
2020-05-04 - 2020-05-1132.339 mWh 53.939 mWh
2020-05-11 - 2020-05-1828.555 mWh 53.939 mWh
2020-05-18 - 2020-05-2526.769 mWh 53.939 mWh
2020-05-25 - 2020-06-0129.984 mWh 53.939 mWh
2020-06-01 - 2020-06-0830.825 mWh 53.939 mWh
2020-06-08 - 2020-06-1530.165 mWh 53.939 mWh
2020-06-15 - 2020-06-2230.134 mWh 53.939 mWh
2020-06-2230.122 mWh 53.939 mWh
2020-06-2330.122 mWh 53.939 mWh
2020-06-2430.122 mWh 53.939 mWh
2020-06-2529.426 mWh 53.939 mWh
2020-06-2627.131 mWh 53.939 mWh
2020-06-2727.131 mWh 53.939 mWh
2020-06-2826.114 mWh 53.939 mWh
 

Wu134

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
387
Hallo,

das ist ein normales Verhalten. Der Akku hat rund 55% seiner Kapazität verloren. Nenn-Kapazität sind 54 Wh, aktuell bist du bei 26 Wh., das heißt, dass dein Akku heute voll geladen, so lange hält wie beim ersten Laden, wenn er halb voll ist. Wenn der Akku in der erweiterten Garantie enthalten ist, lasse ihn tauschen. Dein Laptop hat dann auf einen Schlag wieder erhöhte Laufzeiten. Eventuell danach auch Windows neu installieren, hat bei mir schon mal deutlich geholfen (offtopic: Ich hab das Gefühl, dass viele Windows 10-Updates mehr schaden wie nutzen).

Dein Problem mit dem USB-Stick ist wohl auch Kopfkino (genauso wie dein Temperaturproblem), leider sind viele USB-Sticks so langsam, wie sie günstig sind. Also der 256 GB-USB-Stick für 20 € ist deutlich langsamer wie einer für 60 €. Dieses Problem müsstest du genauer eingrenzen mit anderen PCs und einem anderen schnellen USB-Stick (um die Ports gegen zu testen).

Die warme Stelle am Laptop könnte auch ein eingestaubter CPU-Kühler bzw. sein. Der Kühler kann seine Wärme nicht mehr abführen, der Bereich rund um die CPU wird deutlich wärmer. Da du allerdings noch Garantie hast, würde ich das als Problem erwähnen, wenn sie den Akku tauschen. Vorher selbst rumfummeln könnte dich die Garantie kosten.

Auf jeden Fall vorm Einschicken die persönlichen Daten sichern. Manchmal kommen die Geräte frisch formatiert und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt zurück.

Gruß Klaus
 

Der Badner

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.514
Wie ist denn dein genaues Nutzungs-/Ladeverhalten? Auch wenn mein meinen sollte, dass die Ladesteuerung mittlerweile was taugt ist immer noch das schädlichste, den Laptop dauerhaft mit angeschlossenen Netzteil zu nutzen, da sehr schnell versucht wird, den Akku wieder voll zu laden. Wie bekannt ist, ist geradeder Ladevorgang zwischen 80-100 für den Akku am schädlichsten. Bei viel Nutzung+schlechter Ladesteuerung kann der Verschleiß schon stark ausfallen.

Zwecks defekter Ladecontroller: das bezweifle ich mal. Bist du dir sicher das die Hitze an der Position des Chips entsteht? Des weiteren ist das in sofern normales Verhalten, da ein Widerstandeine gewisse Verlustleistung in Form von Wärme aufweist.
 

SavageSkull

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.003
Auch wenn mein meinen sollte, dass die Ladesteuerung mittlerweile was taugt ist immer noch das schädlichste, den Laptop dauerhaft mit angeschlossenen Netzteil zu nutzen,
man muss heute leider davon ausgehen, dass die Ladeelektronik bewusst den Akku zerstören.
Für den Akku gibt es mehrere Punkte die ihn langfristig schädigen:
Zu niedrige Entladespannung
Zu hohe Ladeschlusspannung
Hohe Ströme (C-Wert)
Viele Ladezyklen

Punkt 3 lässt sich leider nur verbessern, wenn man mehr Zellen parallel verbaut, was aufgrund des Preises, Gewichts und der schmalen Bauform leider nicht gemacht wird.
Punkt 1 und 2 werden bewusst in schädliche Bereiche getrieben um die Kapazität zu maximieren
Punkt 4 ist auch so ein Thema, bei guten Ladesteuerungen, kann man Grenzwerte einstellen, wann der Akku wieder geladen wird. Je nach Laptop kann man den Akku auch einfach abnehmen wenn man an der Steckdose arbeitet, wobei es schon krasse Situationen gibt, bei denen die Leistung eingebrochen ist, weil das Stromkonzept Lastspitzen über das Ladegerät und den Akku kombiniert anfertigt und ohne Akku die Leistung gedrosselt wird.
 

Metzilein

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
25
Danke schon mal für die Rückmeldungen.
Windows fährt mittlerweile auch immer wieder abrupt bei ca. 25% verbleibender Energie herunter, zwar nicht jedes Mal, aber es passiert häufig.

@Wu134 Dass sich ein Akku abnutzt ist mir bewusst. Ich hatte nur noch nie so drastische Leistungsverluste innerhalb der verhältnismässig geringen Zeit.

Die warme Stelle am Laptop ist genau dort, wo ich das Netzteil auch einstecke. Ohne Netzteil ist die Stelle aber bestenfalls handwarm.
Und ich meine, eine Korrelation zwischen Hitze und Transferleistung messen zu können - auch wenn der USB-Stick Schrott ist.

Wenn der Laptop keine Garantie hätte, würde ich den Akku auch selbst tauschen und mir damit das Risiko sparen, dass Windows am Ende hinüber ist. Genau weil ich diesen einschicke, möchte ich auch auf Nummer sicher gehen.

@Der Badner Nutzungsverhalten ist ca. 30-40% mobil; i.d.R. vermeide ich den Akku bis zum letzten Prozent zu verwenden. Daher 60%-70% am Strom - was möglicherweise nicht so gesund für den Laptop ist, weiss ich 🤣

@SavageSkull Den Akku kann ich bei mir schon gar nicht rausnehmen, fest verbaut. Im Kern wäre natürlich auch das Netzteil noch eine Möglichkeit, ggfs. hat dies einen Schlag.
 

Wu134

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
387
Hallo,

dass der Laptop bei 25% Akkustand spontan runterfährt, deutet stark auf einen defekten Akku hin. Bei einem defekten Akku kann aber auch die Ladeelektronik ein merkwürdiges Verhalten aufzeigen, da der Akku ja nicht sein gwohntes Verhalten zeigt. Es kann auch die Temperatur sein, wenn z. B. der Akku nach 2 Stunden geladen ist und die Elektronik das Laden stoppt, aber im Fehlerfall die Elektronik den Akku 4 Stunden lang lädt, der Akku aufgrund seines Defektes nicht voll geladen werden kann.

Mir ging es mit dem Akku-Verschleiss ähnlich, anfangs merkst du kaum, dass der Akku gleichmäßig nachlässt. Aber irgendwann merkst du es und denkst auf einmal, gestern war es doch noch ganz anders, weil der Akku dann den Punkt erreicht, wo du deine täglichen Dinge nicht mit der vorhandenen Kapazität erledigen kannst.

Es kann durchaus sein, dass irgendein IO-Chip drosselt, weil er zu warm wird. Wenn irgendein Bauteil nebenan zuviel Wärme erzeugt, kann es schon sein, dass der USB-Port gedrosselt wird.

Also ich würde dann mal den Akkutausch anstoßen, als Bemerkung das Hitzeproblem beschreiben, meine Daten sichern und ihn dann einschicken. Mehr geht nicht, ohne die Garantie zu gefährden.

Gruß
 

Metzilein

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
25
@Wu134 Ich vermute, jetzt ist es Zeit in den sauren Apfel zu beissen. Ich werde den Austausch mal anstossen und anschliessend weiter schauen.

Danke euch allen - ich melde mich mit einem Update, sobald der Austausch getan ist.
 
Top