Acer TravelMate 291LMi 2 Große Probleme!

Zimbabwe

Newbie
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2
Hallo,
mein Kumpel hat ein Acer TravelMate 291LMi, er besitzt dieses Notebook seit 2 Jahren, hat es MediaMarkt online erworben.
Er hat folgendes Problem, er muss seinen Rechner wohl neumachen, da der komplett mit Viren, Würmer und trojanischen Pferden verseucht ist. Jedesmal wenn er ihn startet geht er bis in Windows, aber dort zeigt er nur einen leeren Desktop an, es erscheint nur das Hintergrundbild.
Kennt jemand das Problem? Und kann mir sonst vielleicht jemand helfen, wie man den wieder funktionsfähig bekommt und den neu zumachen?

2.Problem ist, dass er wohl sein Biospasswort nicht mehr weiß, beziehungsweise meint, er hat nie eins eingegeben.
Gibts beim Acer TravelMate 291LMi irgend ein Standardpasswort? Oder wie kann ich sonst ins Bios wieder reinkommen?
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Backup via Knoppix übers Netzwerk machen und Kiste neu installieren.
BIOS-Passwort sollte sich zurücksetzten wenn der Akku lange genug draussen ist.

David
 

Zimbabwe

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2
hmm...hab leider keine ahnung von knoppix. :heul:

Was heißt in etwa lange genug?
 
Top