Acrobat Reader 8 läst sich nicht starten

ragnaros

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
281
Hoi,
ich habe ein Problem mit dem Acobart Reader 8.0 wenn ich ihn zum ersten mal starten will dann kommt ein weisses Fenster ohne Inhalt, wenn ich dieses wegklicke dann kommt die Fehlermeldung das ich den lizenzvertrag nicht akzeptiert habe uns A R schließt sich.
Wie kann ich den Vertrag annhemen?
Ich habe generel Probleme mit jeder Version von AR die 7er stürzt einfach ab und bei der 8er reihe kommt das besagte Problem.

gruß
dorian
 

Anhänge

JulesBärle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.083
Salut,

schaust du mal hier
 

ragnaros

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
281
Danke für die Antwort.
Ich habe ausser dem Reader keine anderen Abobe Programme auf meinem Computer.
habe aber dem wert für die Registrierumg im Acrobat manuel in der regedit geändert.
wenn ich nun AR starte dann stürzt das Programm ab, wenn es aber über den Browser eine pdf öffne dann funzt es.
woran liegt das?
 

espega

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
186
Alternative zu AR?

in diesem zusammenhang eine frage:
gibt es zum AR ein alternativ programm?
so eine art AR-light?
denn eigentlich will ich, nur um ein paar dokumente zu lesen, keinen 28MB großen moloch installieren.

gruß
espega
 

Spielkind

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
6.132
Die "Light- Variante" des Acrobat Readers ist der Foxit Reader:
http://www.foxitsoftware.com/pdf/rd_intro.php

Gerademal ~2MB groß und seid der Version 2 auch in deutsch erhältlich. Die Software ist Freeware. Lediglich div. Erweiterungen (Add-Ons) sind kostenpflichtig.

Verwende daneben dennoch weiter das "Original" von Acrobat.
 

espega

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
186
super, danke für den tip!
der ist ja wirklich blitzschnell. sogar auf meinem VIA C3
da ist das öffnen des AR jedesmal eine geduldsprobe.

schönen gruß
espega
 
Top