Administrative Freigaben

D

dertimmerle

Gast
Hey Leute...

Ich wollt mal was fragen, was die Administrativen Freigaben angeht...

Also:

Ich hab TuneUp und da steht, dass man damit im Netzwerk <Laufwerkbuchstabe>$ /also dann z.B.: C$) eingeben könnte und den gesamten Inhalt des Laufwerks einsehen und so könnte !?

Hab ich bei uns mal versucht, ging aber nicht...Könnt ihr mir helfen ?

Wie geht das ? und wo wo müsste ich was dann RICHTIG eingeben !?

Danke...
Tim5
 

LucKyT1

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
53
Dann will ich dir das ma sagen =)

du machst einfach explorer auf und gibst oben in adresszeile \\pcname\C$ ein
sollte dann gehen aber ich glaube das geht auch nur wenn von dem pc dieses laufwerk freigegeben ist
 
D

dertimmerle

Gast
Wenn ich das mach, kommt die ne Fehlermeldung !

Nämlich welche:

Die Datei \\PCNAME\C$ wurde nicht gefunden !

Wieso Datei ?

Hab schon Suche genutz, aber nix verstanden bzw. gefunden !!!!
 

CrispyKlitoris

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
370
Die Frage ist ob der Computer auf den du zugreifen willst die administrativen Freigaben
deaktiviert hat oder nicht. Ein möglicher Grund warum du nicht darauf zu greifen kannst
ist es auf jeden Fall. Probiers doch einfach mal von einem anderen Rechner auf deinen
zu zugreifen.


mfg
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
247
Hast bei der Netzwerkverbindung Drucker- und Dateifreigabe aktiviert?? Ansonsten gib statt PCName die IP Adresse ein. Was hast du für ein OS? WinXP Pro oder HE??
 

Reque

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
26
Also grundsätzlich sollte es funktionieren solange er auch auf dem einen PC worauf er auf die Paltte zugtreifen will als Standardfreigabe C$ deklariert hat.
 
D

dertimmerle

Gast
Hey...

Nein bei der IP sagt er auch das mit der Datei...
Und Druckerfreigaben sind aktiv !

Gibt es denn noch andere Möglichkeiten als im Explorer in der Adressleiste das einzugeben ???

Fänd ich echt schön !
 

Reque

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
26
ja gibt es:

Arbeitsplatz:

Extras--> Netzlaufwerk verbinden

Dort ein Laufwerksbuchstaben auswählen und als Server:

\\PCName od. IP-Adresse\C$

So sollte auch gehen.

voruasgesetzt du hast auf dem Server den du ansprichst die CPlaate als Standardfreigabe C$
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
247
Die Standardfreigabe ist eigentlich nur unter Windows XP Prof. und für Admins gedacht, damit sie nicht jedes Mal die Laufwerke einzeln freigeben brauchen. Das $ steht dafür, dass sie im Netzwerk nicht sichtbar sind, sondern sie immer direkt über die Explorerleiste oder IE-Adressleiste anzusprechen sind. Oder natürlich als Netzlaufwerk einzubinden.

Hast du eventuell mit TuneUp den PC im Netzwerk unsichtbar gemacht? Das könnte auch ein Problem darstellen. Aber irgendwie bin ich mit meinem Latein dann auch am Ende :(
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dertimmerle

Gast
Hey...

Nö hab nich unsichtbar gemacht...

Aber vielelicht liest das heir ja noch jemadn anderes und weiß was !!!

ALSO:

BITTE ANTWORTEN !!!!!

Tim
 

Reque

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
26
jo habs schon gelesen...aber wenns dann immer noch nciht geklapt hab bin ich auch schon fast mit meinen Latein am Ende..aber nur fast.

Kannst nochmal bitte dann die Fehlermeldung posten wenn du versucht auf die Platte via Netzwerk zuzugreifen??das heisst über Netzlaufwerksmapping....damuss er ja was ausspucken oder rödelt er sich tot da er nix findet...

mal jetzt ne ganz dumme frage stell:

nen ping bekommste hin zum rechner???

Warum nicht mal dem Problem von neu an aufn Grund gehen wenn schon die Ausführung nicht klappt ;-)
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.568
Um auf die administrativen Freigaben zugreifen zu können musst Du natürlich als Administarator des System angemeldet sein, auf den Du zugreifen möchtest.
 

olampl

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.684
1. kannste den rechner anpingen
(wenn nicht firewall deaktivieren (einfachste loesung))

2. arbeitspaltz; rechte-maus-taste; netzlaufwerk verbinden;

3. Bei ordner eingeben: \\rechnername\c$
(bei festpaltten ist laufwerksbuchstabe$ immer als (administrative-)standardfreigabe eingerichtet, sollte diese entfernt werden , wird sie nach einem neustart von win wieder eingerichtet)

4. "anderem Benutzer" anklicken, administrator (oder anderer angelegter benutzer mit admin- rechten) beim benutzernamen eingeben rechnername\administrator

dein adminkennwort eingeben (darf nicht leer sein!!)

5. fertigstellen
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dertimmerle

Gast
Administrative Freigaben/Problem

Moin...

Ich habe ein Problem mit den Administrativen Freigaben auf nem Pc.

Der Pc hat Win XP Prof.

Will mich nun auf \\PcName\C$ einloggen, und werde, wie üblich nach nem PW gefragt.

Schön und gut...aber da bei meinem (XP Home) Gast vordefiniert ist, und ich keinen andern Benutzer auswählen kann, und für Gast kein PW weß, kann ich mich nciht einloggen.

Ich habe mal geschaut, und unter der Computerverwaltung ein Pw für Gast definiert, funkt aber nicht.

Muss ich Gast noch eine bestimmte Benutzer-Gruppe dafür geben ?

Ich weiß nicht mehr weiter... :(

MfG
Tim5

Edit:

Hey...

Ich komm jetzt auf den Rechner, aber dann kann ich mich als GAST anmelden.

Und dafür habe ich kein PW festgelegt.
Wo kann ich das machen ?

Und muss GAST dafür zu einer bestimmten Gruppe gehören ?

MfG
Tim5

//Doppelpost über Änderungsbutton zusammengeführt und aufgeräumt. Bitte benutze, wenn du was vergessen hast auch den Änderungsbutton.
Fiona
 
Zuletzt bearbeitet:

sgrisius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
332
Control Panel aufmachen -> Folder options -> view -> use simple file sharing (ganz unten) ausschalten

Explorer aufmachen -> Rechte Maustaste auf dein C laufwerk -> Sharing -> Sharename = c$

Auf dem anderen Pc:

Rechte Maustaste auf MyComputer -> map network drive -> Folder= \\IP\c$
Reconnect at loggin einschalten

Firewall (auch die von WinXp Sp2 auschalten) dann sollte es gehen.

Wenn du auf den anderen Pc zugreifst muss den Namen und das Password des Administrators eingeben
 
D

dertimmerle

Gast
AW: Administrative Freigaben/Problem

Oh...

Es gibt was neues !

Das Gast ist jetzt weg, kann mich also mit allem andern anmelden.

Bloß; Womit melde ich mich an ?
Mit dem zurzeit angemeldetem Benutzer ?

Wenn ich das versuch, kommt sowas wie:

"Fehler !

Mehrere Verbindungen elaubt der Server nicht !"

Und dann ist das Konto auf einmal gesperrt ! Also auf dem Server !

MfG
Tim5
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Ein Thread pro Problem sollte reichen... ;) --> Zusammengeführt!
 
Top