News Amazon mit erfolgreichem Weihnachtsgeschäft

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
Das Internet-Versandhaus Amazon verkaufte dieses Jahr zwischen dem 25. November und dem 22. Dezember weltweit mehr als 108 Millionen Artikel und verbuchte somit das erfolgreichste Weihnachtsgeschäft seiner nunmehr elfjährigen Geschichte. Von den bestellten Artikeln erreichten 99 Prozent rechtzeitig zu Weihnachten ihre Empfänger.

Zur News: Amazon mit erfolgreichem Weihnachtsgeschäft
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
247
Und meine waren auch alle pünktlich da, obwohl Amazon das anders ausgelegt hatte... :) Aber mich hat es gefreut!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (paar überflüssige ! entfernt)

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
Amazon gönne ich es! Wenn ich online einkaufe(mittlerweile fast ausschließlich) dann "lande" ich fast ohne Ausnahmen auf amazon.de. Da bezahle ich dann bei einigen Sachen auch lieber etwas mehr, kann dann aber wenigsten sicher sein, dass die Abwicklung perfekt abläuft. Angefangen bei den Angaben auf der Webseite(z.B. Verfügbarkeit, Lieferzeit) über Information über den aktuellen Status der Ware bis hin zur Verpackung und Umtausch etc.! Und auch nicht zu vergessen, dass man ab 20€ kein, wie bei vielen Online-Shops üblich, überzogenes Porto zahlt! Kaufe jetzt seit 3 1/2 Jahren bei amazon ein und habe bis auf eine Sendung, die wohl die Post verschlampt hat, nie Probleme gehabt. Aber selbst für die verlorene Sendung genügte eine E-Mail und ich hatte zwei Tage später ein neues Paket in der Hand. Vorbildlich!
 

Haloman

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.455
Hab meine Geschenke auch dort gekauft und auch direkt verpacken lassen.
 

freake

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
325
ich war dabei :)
 
S

sunny-side_down

Gast
Amazon hat auch wirklich einen guten Service und auch beim Umtausch oder Reklamation läuft das immer super. Und preislich spielt Amazon ja auch meistens vorne mit.
Nur leider stimmen manchmal die Lieferzeiten überhaupt nicht. Da steht dann eine Woche, aber nach drei Monaten ist immer noch nix da. Wenigstens wird das einem aber per E-Mail rechtzeitig mitgeteilt.
 

svd

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
476
Ich find Amazon auch sehr gut, nur haben sie im PC-Sektor nicht immer die billigsten Preise. Sonst absolut top!
 

Kimble

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
671
Letztes Jahr habe ich da auch ein Weihnachtsgeschenk gekauft, ich habs gleich verpacken lassen.

Die haben das ser schön verpackt, zum fairen Preis.

Amazon schenkt den Kunden viel Vertrauen. Ich hatte nämlich ein Buch mit einer CD im Wert von 45 Euro gekauft, per Vorkasse, das war letztes Jahr.

Am nächsten Tag war das schon da, obwohl ich noch nicht bezahlt habe! :D Im Paket lag dann die Rechnung mit allen Daten, die ich zur Überweißung gebraucht habe, ziemlich geil.

Der Postbote hat das Paket einfach vor der Haustür liegen lassen können! Wenn ich jetzt fair gewesen wäre, hätte ich behaupten können, dass ich das Paket nie bekommen habe ;)
 

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
@bastis

Sicher doch! Die Preise der Deutschen Post sind mehr als gesalzen. Nicht nur für versicherte Pakete. Heute erst musste ich 4,30€ für ein simples Päckchen bezahlen. Dafür bekomme ich weder einen Nachweis noch sonstwas.

Das ändert aber trotzdem nichts an der Tatsache, dass Amazon bei den Versandkosten wesentlich "humaner" ist als der große Rest. Man könnte meinen Amazon holt sich die Versandkosten durch einen höheren Warenpreis wieder rein. Dem ist meiner Erfahrung nach aber nicht so! Wobei es natürlich auch Artikel gibt, die bei Amazon überteuert angeboten werden. Da hilft der Wegfall der Versandkosten ab 20€ natürlich auch nichts mehr.
 

SeaEagle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
511
amazon bietet halt die übliche mischkalkulation an, wobei ich sagen muss, dass der service von denen auch super is. ich schreib, maus kaput, sie sagen, dann schicken sie den usb stecker ein und bekommen ne neue:D das ist service.
mich kotzt nur eins an. die leute die ämäsen sagen, wie die nachrichtensprecherin neuelich:evillol:
 

MustangV8GT

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
688
Hab' die Schnauze voll. Am Mittwoch Abend (21.12.) via OvernightExpress bestellt - wann kam die Ware? Am Samstag Heiligabend Nachmittags!!
 

GraNak

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.611
@14) was kotzt dich daran an ,wenn man den Namen eines US-Amerikanischen Unternehmens richtig ausspricht ??

Ich bestelle nur bei ämäsen - niemals bei Aaaamaaaatzooohn .

Ciao
GraNak
 

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
@-ΛΞX-

Kann Deinen Ärger auf jeden Fall verstehen! Aber vll. lags auch ganz einfach an der Post selbst. Ich hatte mehrere Probleme mit Verzögerungen durch die Post. So geschehen Mitte Dezember, als man mir Montags ein Paket lieferte (von Amazon) ich aber zu der Zeit in der Uni war. Von der nicht geglückten Zustellung wusste ich aber rein gar nichts. Erst am folgenden Donnerstag flatterte das Benachrichtigungskärtchen in meinen Briefkasten. Da ist mir mein Kinn ganz schön runtergeklappt. Aber es ist ja bekannt, dass es zur Weihnachtszeit bei der Post zum Teil zu großen Verspätungen kommt oder Sendungen ganz verschwinden. So geschehen bei einem Briefumschlag meines Opa's, der mir auf diesem Wege einen gerade nicht kleinen Geldbetrag zukommen lassen wollte. Der Brief kam bis heute nicht an! :grr:

Was ich damit sagen will! Weder amazon noch ein andere Versandhändler hat es in der Hand, was mit der Ware nach der Übergabe an die Post passiert! Muss in Deinem Fall so nicht gewesen sein, vll. lag der Fehler wirklich bei amazon! Möglich wärs aber! ;)
 

Joe_Armstrong

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
558
Tja das ist Amazon!

Wo andere Online Shops schlafen, haben die billige Preise, Riesenauswahl und tolle Lieferzeiten.
Kann ich nur gratulieren!
Vorallem kann man sich die Bewertungen durchlesen. Im echten Laden wird einem ALLEs erzählt, damit man kauft.

Aber eins stört mich an Amazon! Die haben immer noch keinen FSK18 Bereich. *grummel*
 

MustangV8GT

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
688
@DeathMonkey

Ich gebe dir vollkommen Recht. Nur darf Amazon dann nicht den Fehler begehen und lauthals mit dieser überaus gigantischen Express-Zustellung werben.
Angeblich sollte man bis zum 23.12 - 19:30 Uhr seine Bestllung abgeben können, sodass diese noch pünktlich am Heiligabend eintreffen würde...
 
Top