News AMD stellt auch Radeon R7 240, 250, 260 und R9 270 vor

x-polo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.989
Preis der R7 250/240 ist eher enttäuschend
R7 250 ab ca. 70€ (bis fast 90€) bekommt schon 7750er bzw. 7770er (ab ca.77,50)
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Wobei ich ja die Grenze wo neue 1080p Spiele auf High funktionieren nun schon bei der HD7790 bzw. R7-260x ist,
darunter will ich mehr LowProfil und Lüfterlose Karten sehen, die dürfen dann auch leicht teuer sein,
und der vram speicher muss jetzt schon ca.1300mb sein.
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
http://www.amd.com/us/products/desktop/graphics/oem-solutions/Pages/amd-radeon-hd-r9-series.aspx#5

R9 255
GPU Clock Speed Up to 930MHz
Memory Bandwidth 104 GB/s
Stream Processing Units 512

TrueAudio Technology NO
AMD präsentiert uns noch eine R9 ... eine R9-255 ,
wieso sie nicht unter R7 läuft kann wohl nur AMD erklären vielleicht liegt es am 6pin Stromanschluss.

Mit der fehlenden Audio-Unterstützung ist es wohl nur einen umgeläbelte HD7750v2,
die ist ja auch schon mit 1x6pin und 900mhz daher gekommen.
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
http://www.overclockersclub.com/reviews/xfx_r7_250/
XFX R7 250 Review

Schöner Test,
aber zeigt auch das Leistungstechnisch die R7-250 leicht unter der HD7750 bleibt und
wirklich nur bei den Temperaturen punkten kann, stromverbrauch ist mir der unterschied zu gering.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top