News AMDs Catalyst-Treiber 13.10 für Windows 8.1

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.219
In der letzten Nacht hat AMD den Catalyst-Grafiktreiber auf die Versionsstufe 13.10, allerdings noch im Beta-Status, befördert. Im Gepäck sind vielfältige kleine Änderungen seit dem letzten Beta-Treiber 13.8. Und der Treiber läuft ab sofort auf Windows 8.1 in 32 und 64 Bit.

Zur News: AMDs Catalyst-Treiber 13.10 für Windows 8.1
 

Cr@zed^

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.382
Oha, der Oktober Treiber schon im September, mal schauen ob der Zero Core Bug endlich behoben ist. ...
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Regenwürmer

Gast
1. Ist Beta
2. Vom Zero Core Bug stand nichts im Changelog. Naja probieren kann mans ja. :)
 
R

rob-

Gast
In Rome2 bringt der Treiber nicht einen müden FPS mehr im Benchmark.
Hauptsache Support vor Nvidia bieten, auch wenn die Funktionen im Code leere Blöcke sind :D
 
R

Regenwürmer

Gast
Dieser Treiber hat jetzt nur ein Improvement mit Crossfire... Wenn kein Crossfire: 0 Unterschied.
 

nebukadnezar.ll

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.210
Auf meinem PC ist eine 0-Beta-Toleranz. Crossfire fristet auch eher ein Nischendasein. Richtiger Treiber wäre mir lieber. Einen zweite Grafikkarte will ich nicht in den Rechner bauen. Stromverbrauch frisst mir noch die Haare vom Kopf.
 

DJManiac

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
336
Gibt es bald mal wieder einen OFFICIAL Teiber?

Seit 13.4 (Mai 2013) nur noch BETAs
 
R

Regenwürmer

Gast
Offiziell sind alle Treiber. Auch betas. Und mal ganz ehrlich. AMD bringt zwar betas raus aber wenn dann eine "stabile" Version ansteht, wurde rein gar nichts verändert, nur dass es nicht mehr beta heisst. :D
 

Dilandau

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.435
:( Persönlich werte ich es als ganz schlechtes Zeichen, dass schon wieder nur ein beta-Treiber von AMD veröffentlicht wurde. So wie die auch immer größer werdenden Zyklen. In den letzten 15 Jahren bedeutete, das bei verschiedenen Firmen entweder das aus oder die Einstellung eines Produktes oder einer Produktpalette. (z.B. 3dfx, Auzentech, usw)

;) Ich versuche es aber jetzt mal positiv zu bewerten und hoffe, das AMD bis zum Release der neuen Konsolen und deren Titel die auch für PC erscheinen einen runden Treiber abliefern wollen und deswegen zur Zeit von einem zu frühen Release des Final-Treibers absehen. **Ganz doll HOFF**
 
Zuletzt bearbeitet:

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.575
seitdem AMD nicht jeden Monat ein sinnlosen WHQL Treiber veröffentlicht, hat sich die Qualität der Treiber stark verbessert.
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.346

Sgt.Slaughter

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.712
Ich gestehe,das ich mit den Betas vom AMD in den letzten Monaten bis auf den 13.2 Beta 2 eigentlich keine Probleme hatte,aber ich bleibe lieber bei den WHQL Treibern und da der 13.4 gut läuft,warte ich bis zum nächsten offiziellen Release des Catalyst.Tomb Raider oder Metro Last Light läst sich auch ohne Frame Pacing Optimierungen bei meiner Konfiguration gut spielen.Der Hype um die Treiber ist meistens größer als die sichtbaren Verbesserungen.Für Crossfire Freaks aber wohl ein muss ;)
 
D

Don Kamillentee

Gast
:( Persönlich werte ich es als ganz schlechtes Zeichen, dass schon wieder nur ein beta-Treiber von AMD veröffentlicht wurde. So wie die auch immer größer werdenden Zyklen. In den letzten 15 Jahren bedeutete, das bei verschiedenen Firmen entweder das aus oder die Einstellung eines Produktes oder einer Produktpalette. (z.B. 3dfx, Auzentech, usw)
Selten so einen Bl.... Unsinn gelesen. Ich finde es gut, das Beta-Treiber kommen. Die Leute die meinen, sie müßten die "Changes" sofort mitmachen, testen für Normalo-User die Treiber, bis diese "final" werden.

Da ist absolut KEIN Zeichen von einem Niedergang bei AMD (Grafikkarten) zu erkennen. Im Gegenteil (siehe Crossfire Improvement).

Ich warte auf den finalen Treiber. Rome II läuft bei mir eigentlich bestens.
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Der Treiber beruht sowieso auf den Betatreiber von 04092013,
wer den 13.8beta2 installiert hat muss vorher den Treiber de-installieren, sonst wird er nicht überschrieben.
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
14.764
Ich halte es normalerweise so, dass ich immer auf den aktuellsten "Nicht-Beta"-Treiber update und auf Betas nur dann, wenn ich konkrete Probleme habe, die damit abgestellt werden.

Ich finde es insgesamt schon etwas bedenklich, wenn der Beta-Begriff so "missbraucht" wird. Das betrifft nicht nur AMD und Nvidia, sondern z.B. auch Google, die viele Dienste und Tools über Jahre im Beta-Stadium gehalten haben.

Beta heißt für mich eigentlich, dass die Software nur zum Experimentieren ist und nicht für den produktiven Einsatz (wenn man davon bei Spielen reden kann ;) ) geeignet. In vielen Fällen, besonders bei Grafiktreibern, ist das inzwischen nicht mehr so.
Das setzt sich natürlich irgendwann auch in den Köpfen der Leute fest und das kann dann in anderen Fällen, wo Beta wirklich Beta bedeutet, durchaus ein Risiko werden.
 

Blediator16

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
341
Nocheinmal für die ganz hohlen Nüsse:

Beta, weil kein WHQL und kein WHQL ohne MS freigabe. Jetzt verstanden?
 

ukulele

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
177
@Herware: Interessanter Gedankengang, hab ich mir so noch nie überlegt, da ist aber was dran.

@topic: Da die Grafikchips immer komplexer werden, müssen auch die Treiber immer komplexer werden und immer mehr Optimierungen bieten. Daher dauert es halt eine Weile, bis mal wieder ein neuer Treiber rauskommt. Da steckt eben mehr Arbeit dahinter als früher, wo die Anforderungen noch nicht so hoch waren. Aber lieber so als nach Plan alle x Tage eine neue Version raushauen, die dann evtl. nicht gut läuft.
Ich persönlich hatte noch nie Probleme mit beta-Treibern von AMD und würde auch pauschal niemandem davon abraten. Man muss sie auch nicht haben, den Unterschied merkt man selten (außer vielleicht wie damals mit der Haarproblematik bei Tomb Raider) - ich hoffe allerdings auf ein paar mehr FPS bei Metro LL ;) Das zieht doch ganz schön Leistung...
 
S

SB1888

Gast
Schwere Kost...
Schön wenn für die neuen Karten neue Treiber kommen, sollten mal für Bestandskunden mit HD4er Karten nen stabilen Win8 Treiber ohne Fehlermeldungn vom Betriebssystem bringen!
 
Top