Android Firmware für HTC Sensation neu aufspielen

Sandro_1995

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
242
Hallo Forum,

ich habe hier das Smartphone von meiner Freundin, ein HTC Sensation (kein XL, XE oder so). Auf dem Gerät ist Android in Version 4.0.3 installiert, allerdings auch gefühlt 200 Apps. Aus diesem Grunde kommen ständig irgednwelche Informationen in der Statusleiste, aber auch an sich ist die Performance stark zurückgegangen.

Ich habe nun alle Daten gesichert und wollte das Gerät mit HTC Sync verbinden um die Firmware neu aufzusetzen. Allerdings musste ich feststellen, dass es dort keine solche Option gibt. Bei meinem Gerät, ein Sony Ericsson Xperia X10i, habe ich das schon mehrmals über die Sony eigene Software gemacht, deshalb ging ich davon aus, dass dies auch bei HTC möglich ist.


Also habe ich im Internet recherchiert und nur komplizierte Anleitungen gefunden wie ich es manuell hinbekommen könnte, doch ich bin mir nicht sicher ob dann die Garantie flöten geht. Außerdem habe ich mehrmals gelesen, dass man bei falscher Anwendung das Gerät irreperabel beschädigen kann.


Meine Fragen an Euch:
Hat den schon jemand Erfahrung damit gemacht, wie man die Software komplett manuell aktualisiert? Wenn ja würde ich mich freuen, wenn jemand seine Erfarhrungen (am besten mit dem Sensation) kurz schildern könnte.
Gut zu wissen wäre außerdem, ob dabei die Garantie verloren geht?
Da sie auf das Gerät angewiesen ist, möchte ich es auch nicht beschädigen und lieber nur auf Werkszustand zurückstellen.

Wenn die Garantie nicht verloren geht und mir jemand eine Anleitung für Dummies macht (bin komplett unerfahren auf dem Gebiet), dann würde ich nicht vor einer kompletten Neuinstallation zurückschrecken. :D


Ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen und wäre für jede Antwort dankbar!! :D


Mit freundlichen Grüßen
 

Sandro_1995

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
242
Danke für die Antwort! :)


Entspricht denn die beschriebene Hardwarelösung einer richtigen "Neuinstallation"? Falls ja, wäre super!! :D


Mit freundlichen Grüßen
 
1

1668mib

Gast
Naja es löscht alle Daten und alle vom Nutzer installierte Apps und setzt das Gerät eigentlich auf den Auslieferungszustand zurück...
 

steve 1200

Newbie
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
7
jop. Der Vorschlag von 1668mib entspricht einer absoluten Neuinstallation. Hab ich bei meinem schon zwei mal gemacht und du behältst auch die Garantie (wurde mir sogar vom HTC-Support empfohlen als ich Probleme mit dem Kopfhörerausgang hatte um zu testen, ob es ein Software-Fehler ist, war natürlich keiner ^^).
 

Sandro_1995

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
242
Ich danke Euch für die Antworten! :)

Das heißt, morgen (bzw. später) werde ich diese Methode durchführen.

Vielen Dank nochmal :D
 
Top