Apps ausschalten / Internetverbinungen

GoodForYou

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
285
Hallo,

habe mich nun in meinem Samsung S3 mini ( gestern bekommen) eingefuchst. Zurzeit verbrauche ich ja noch meine prepaid karte wo 11€ drauf sind . So jetzt bin ich immer über mein Wlan zuhause im Internet dann wird mir kein Geld abgezogen .
Jetzt hatte ich das Wlan aus und mein handy auch nicht benutz also kein WhatsApp,kein Facebook,kein Youtube( mit Wlan benutze ich es ja) und promt als ich dann nach 20min mal geguckt habe nurnoch 7€ *ÄRGER!!!!* so da das S3 ja nur 3 Tasten hat rechts die Options- , mittig die Menü- , und rechts die zurück- Taste hat und ich wenn ich z.B auch chrome raus will einfach so oft die zurück taste drücke bis ich aus chrome draußen bin.. aber anscheind gehts ja doch nicht so ganz.... also meine Frage wie beende ich die Apps? z.B Facebook ausloggen und Facebook schließen oder WhatsApp schließen. ?

Gruß

Ja der Vertrag kommt wenn die Karte abgelaufen ist, trotzdem man muss ja nicht das Geld verschwenden!
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.330

GoodForYou

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
285
Also "mobile Daten" einfach raus?

Und wenn ich ein Vertrag habe wieder ausschalten?
 

e-Funktion

Commodore
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4.278
Und welche Apps haben den Datenverbrauch in die höhe getrieben? (Menü:Einstellungen>Datenverbrauch). Automatische Updates deaktiviert bzw. nur für's WLAN freigegeben? Wenn das solche Fresser sind kann man sich Fragen, ob's im Vertrag besser ist oder die Drossel nach einer Woche schon greift :D
 

GoodForYou

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
285
Ja nene es geht ja nicht ums volumen sondern um die zeit ;) halt t-mobile 9cent/minute.. deswegen ;)

Aber danke für die Hilfe!

ja hier Samsung kont...... 13,24MB das ist der fresser ;) Alles andere ist unter 1MB außer das Andriod OS.

wie schalte ich das den alles ab , so dass es nur über das Wlan geht? Bis ich den Vertrag habe^^
 
Zuletzt bearbeitet:

e-Funktion

Commodore
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4.278
Ok, Zeitliche Abrechnung ist bei sowas natürlich nicht so toll. Dann halte dich einfach an das deaktivieren mobiler Datendienste ;)
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.330
genau. Mobile Daten einfach rausnehmen, solange du noch keinen Vertrag hast mit einer Internetflat bzw. Freivolumen. Wenn du unterwegs bist, nur dann kurz anmachen, wenn du es wirklich gerade benötigst.

Ansonsten kannst du das natürlich auch immer abstellen, wenn du gerade nicht online sein willst oder du die Akkulaufzeit verlängern willst.
 

GoodForYou

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
285
Ich danke dir!

Ja wohne in hamburg da gibts ja oft mal Offene Wlan netze oder halt Hot Spot mit freunden ;)

Naja und wie ist das mit den Apps schließen? Wäre der 2 teil in meiner Frage, sollte oben auch stehen :=)

Gruß
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.330
Wenn du einfach so auf den Homescreen zurückgehst, wird die App nicht geschlossen. Und auch Chrome bleibt weiterhin im Hintergrund offen.

Wenn du lange den Homebutton drückst, bekommst du eine Übersicht der zuletzt benutzten Apps. Falls diese Apps nicht extra einen "Beenden" "Exit" o.ä. Button haben, bleiben sie in der Regel im Hintergrund geöffnet. Ich weiß jetzt nicht, ob das S3 Mini einen Task Manager an Bord hat, wo du jede App manuell beenden kannst.

Wenn du jetzt mehr und mehr Apps öffnest, schmeißt Android dann nach und nach Apps aus dem Zwischenspeicher raus, so dass immer genug Platz im Zwischenspeicher vorhanden ist. Das macht es aber selbstständig und du musst da nicht selber eingreifen.
 

zelect0r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.807
Nimm einfach den ES System Manager, da kannst du einzelne Tasks ausschalten. Wenn du sie nicht gerade benötigst.
 
Top