Asrock Dual VSTA So. 775: DDR1 und DDR2 gleichzeitig möglich ?

Ralfii

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
984
Hallo

Ist es möglich, beide Speichertypen gleichzeitig zu nutzen ?

Besten Dank !
 

Blizzard

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.731
-nein-

steht auch auf dem board drauf
 

Ralfii

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
984

Blizzard

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.731
ich zitiere
"DON'T USE DDR1 AND DDR2 SIMULTANOUSLY!"
steht bei mir links neben den ram-bänken

ddr1 und 2 haben verschiedene schnittstellen
 

Ralfii

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
984
Besten Dank !

Den hinweis gab es auch schon auf meinem ASROCK-K7VZA, welches DDR und SD-R unterstützte, aber auch nicht gleichzeitig.
 

frankomio

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
55
DDR2 soll nur ein paar (2-4) % Mehrleistung bringen als DDR1

allerdings in Verbindung mit nen e6300 (1066MHz) wäre eine Ram-Taktung von 266 (=533)MHz sinnvoll, da dann RAM und CPU synchron laufen...

ich hatte mit DDR2@667 einen Lesedurchsatz von ca. 4400 MB/s
und mit DDR2@533 sinds 6500MB/s (Latenzen sind durchs untertakten auch etwas besser)

mit meinen DDR1 333MHz waren es ca 4200MB/s (wohl auch weil asynchron), also kein großer unterschied zum asynchronen DDR2@667
 
Top