Asrock Phantom Gaming-itx/ac vs Gigabyte Aorus z390 Pro (RAM und CPU OC)

BruderMussLos

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Hi,

eigentlich wollte ich mir zu meinem 9700k ein Phantom Gaming-itx/ac holen. Jetzt habe ich mich aber ein bisschen in die VRM Thematik eingelesen und bin mir nicht mehr Sicher ob das Phantom Gaming-itx/ac für einen OC von 4.8 bis 5ghz (CPU sollte es laut Bin schaffen) reicht. Daher wollte ich von itx auf atx und zu dem Gigabyte Aorus z390 Pro wechseln. Bei diesem habe ich aber gelesen das gigabyte schwache leistungen zeigt was RAm OC angeht(mehr als 3700 wird schwer bei niedrigen timings). Da ich bei meinen Spielen stark im CPU Limit bin sollte der Ram nochmal ne ecke wichtiger als normal sein. Ich wollte mir zu dem Mainboard eigentlich 3600mhz cl15 kaufen und übertakten.

habt ihr Erfahrungen oder gute Quellen was die Mainboard angeht?

Mfg
bms
 

Nickel

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
25.486
Zitat von BruderMussLos:
Da ich bei meinen Spielen stark im CPU Limit bin
Mit dem 9700K wirst du wohl dort nicht mehr sein und was willst du den noch groß übertakten, bringt nichts,
evtl. zum angeben ja..
DDR4 3200 reicht auch vollkommen bei der Intel CPU und die RAM kompatibilität ist eher von Speicher Controller der CPU abhängig als vom Mainboard.
 
Top