Asus eah 5870 V2 Volt Mod?

daniel 1983

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
48
Hallo erst mal!Ich habe 2 Asus eah 5870 V2 Grakas und will mir noch auch erstmal keine neuen holen,deshalb würde ich gerne wissen ob es zu der Karte einen Volt Mod oder Bleistift oder dergleichen gibt?Um mehr Leistung zu bekommen!Das mit der Kühlung ist kein Problem da ich eine Wakü habe!Vorweg ist ist nicht die Normale V2 Revision!Wäre super wenn mir jemand weiter hlfen würde!Danke
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.989
Mit Smartdoctor kannste doch die Spannung anheben, meine 5870V2 lief so auf 1000MHz...
 

daniel 1983

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
48
Mit dem Smartdoctor habe ich seitdem ich Cf habe,nur Probs da er die Karten beim Start immer runter getacktet hat und wenn ich dann auch noch vergessen hane sie wieder hoch zu stellen ist BF3 Sofort abgeschmiert!Leider keine gute Lösung.:freak:
 

Lochgräber

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
236
In dem Fall ist es immer noch die bessere Lösung, die Spannung im Bios der Karte zu ändern. Stichwort Radeon Bios Editor.
 

Lochgräber

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
236
Ja, das würde ich einem Hardwaremod eindeutig vorziehen. Google oder die Forumssuche spucken dir dazu sicher ein paar gute Tutorials aus.
 

daniel 1983

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
48
Ich habe schon öfter darüber gelesen,aber ich Traue mir das nicht so Recht zu!Will ja die dinger nicht schrotten!Habe auch schon jemanden gesucht der das für mich machen würde aber ohne erfolg.
 

Lochgräber

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
236
Du traust es dir also eher zu, an der Karte zu basteln, als eine Software zu installieren? Ich hoffe mal, du hast davon deutlich mehr Ahnung...

Wenn du alles richtig machst und vorsichtig bist, sollte auch nichts passieren, deutlich weniger Aufwand und Risiko ist es außerdem auch. Du extrahierst das Bios mit deiner Karte mit GPU-Z, änderst es mit Radeon Bios Editor und dann flashst du es entweder (sofern dein Windows nicht instabil läuft) mit winflash, ansonsten unter einem Dos, das du auf einem Stick installierst.

http://www.techpowerup.com/articles/overclocking/vidcard/154 Bitte lies dir das mal durch, bevor du hier weiter Fragen stellst.
 

chris233

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.667
Ich habe schon öfter darüber gelesen,aber ich Traue mir das nicht so Recht zu!
Ja wie ?? Einen Biosflash traust Du Dir nicht zu, aber fragst nach nem Löt- oder Bleistiftmod ^^
Du hast doch 2 Karten. Dann kannst Du auch gefahrlos das Bios von einer flashen. Wenn es schief geht (was mir selbst schon passiert ist) kannst Du es mittels der anderen Karte wieder rückgängig machen.
In den einschlägigen Threads einlesen musst Du Dich aber selbst!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top