Asus gtx 570 dcii lüfter rattern

cheapsheep

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
175
Hi Community

Ich habe letzte Woche meine neue Asus GTX 570 dcii bekommen. Die Installation und der Betrieb verliefen problemlos. Da sie ja relativ laut im Idle ist, habe ich sie mit Afterburner auf 10% im Idle gedrosselt. Da habe ich ein rattern der Lüfter vernommen, dass Geräusch ist weitaus das lauteste vom PC.
Ich habe nun die letzten Tage diese Problem gegoogelt und bis jetzt keine Lösung gefunden, ausser die Garantie in Anspruch zu nehmen.

Das Geräusch ist ziemlich ähnlich wie in folgendem Video (vor allem zu Beginn hört man es gut):
http://www.youtube.com/watch?v=VVKEk4dOVFU&feature=related

Das Geräusch ist nicht besonders laut, aber sehr nervig. Mit einem Lüfterrauschen könnte ich gut leben, aber nicht mit diesem rattern.
Mir ist aufgefallen, dass der vordere stärker rattert als der hintere. Das Rattern ist nur im Bereich von 10% bis etwa 40% zu hören. Von 40% bis 90% gibt es kein Rattern nur Rauschen. Bei 100% gibt es ein Schleifgeräusch, welches weg geht, wenn die Grafikkarte nach oben gedrückt wird.

Könnte es sein, dass die Lüfter irgendwo das Gehäuse berühren und es dadurch diese Geräusche gibt oder ist es lediglich ein Lüfterdefekt? Vielleicht hat jemand es geschafft dieses Geräusch wegzubekommen, andernfalls muss ich wohl die Garantie in Anspruch nehmen.

Vielen Dank für eure Hilfe
 

kaderekusen

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
899
jop ist so..
der zum Gehäuse Rückwand rattert lauter auch bei mir sowie bei einem anderen User mit dem ich in Kontakt stehe.

er hats verkauft
ich habs mit wakü ausgerüsstet
deine wahl....
 

Slayn

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.816
Hat ich auf mit meiner HD6950 DC 2 da wars der hintere Lüfter, der am rantern war. Hab den Lüfter neu drauf monitiert und drauf geachtet das er nichts berührt und dann wars auch weg.
 

cheapsheep

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
175
@Slayn
muss man das ganze Gehäuse abmontieren um die Lüfter neu zu montieren? wie hast du das gemacht? Ich hab schon versucht mal das Gehäuse abzumontieren, bin aber nicht sehr weit gekommen. Die Garantie ist dann aber wahrscheinlich weg oder?
 

Tibone 1990

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
203
Also ich kann bei mir kein Rattern feststellen, ehrlich gesagt höre ich in dem Video auch nichts raus. :freak:

Bin ich da nur unempfindlich gegen und macht meine Karte ebenfalls so ein Geräusch oder nicht? :freak:

Also eine Art Rattergeräusch kann ich aus meinem Gehäuse schon raushören, ich denke jedoch, dass das die HDD ist und nicht die ASUS.

Und ja, bei Demontage des Kühlers geht die Garantie flöten.
 
Zuletzt bearbeitet:

cheapsheep

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
175
Es liegt schon auch daran, dass der Rest meiner Komponenten sehr leise sind. Das Rattern konnte ich auf meine Graka zurückschliessen, da es weg ist wenn ich die Lüfter anhalte. Ausserdem war die vorherige Graka um einiges leiser. Das Problem ist auch nur im Idle wirklich störend, da es sonst durch den Sound übertönt wird.
Aber solche Probleme sind aber auch immer eine sehr subjektive Sache.
 

Henni961

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
775
Ich habe zwar keine ASUS, aber eine Gainward, da habe ich's auch schon ein paar mal bemerkt vllt. so 5mal in etwa (habe mein PC seit ca. 4 Monaten). Wenn ich die Karte nach oben drücke war's bei mir dann auch meistens weg, aber manchmal war's auch gerade dann wenn ich sie nach oben gedrückt habe ;)

ABER: Bei mir war das KEIN Rattern sondern eher ein leises Schleifgeräusch... Ich hätte das beim zocken NIE gehört, da es SEHR leise war. Nur als ich meine Speakers ausgeschaltet habe und im Idle war, habe ich es halt leise gehört und als die Seitenwand auf war, aber wenn das noch mehrere haben, gibts doch keinen großen Grund sich darüber "heiß zu machen", außer wenn's halt unnormal laut und nervig ist...


Nimm es mal auf und lade es mal hoch, dann könnten wir es evtl. einschätzen, bzw. die anderen Asus User und sagen ob's bei uns in etwa gleich ist oder es bei uns leiser ist und dein Lager des Lüfters ein weg hat und der Lüfter an die Kühlrippen anschlägt.
 
Zuletzt bearbeitet:

SwissBullet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
497
Also ich habe das gleiche schon von den Gainward Phantom GTX 570 gehört.
Die hatten dann gepostet,dass die Lüfter nicht recht verankert gewesen sind und sie die Lüfter selber arretiert hatten.
 

Henni961

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
775
@SwissBullet:

Jap, habe ich auch schon SEHR oft gehört, auch ein Kumpel hat das Problem bei der "Phantom³" und sein Gehäuse ist gedämmt (Fractal Design Define XL) und er hört es auch deutlich raus :-/

Aber ich habe die Gainward GeForce GTX 570 Dual Fan http://geizhals.at/de/613914
Das normale Lüftergeräusch könnte zwar etwas leiser sein, aber was solls, dafür ist die Karte halt sehr schnell und hat eine gute Temperatur (FurMark 1.9.2 max. 85°C nach 30min).
 
Zuletzt bearbeitet:

cheapsheep

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
175
Ich werden morgen mal den Sitz der Lüfter überprüfen, vielleicht sind die wirklich nicht gut montiert.
Für Leistung muss man halt ein bisschen mehr Lärm in Kauf nehmen, aber die Kühlleistung ist wirklich ausserordentlich gut bei der Asus (BF3 konstant bei 61° bis 63° C).
 

Henni961

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
775
BF3 habe ich 1920x1080p @ High max. 67°C - auch sehr gut :)
Ergänzung ()

Aber ich werde an meiner Karte nichts rummschrauben, ich bin erst 15 und habe noch keine große Erfahrung ;) Ich habe mein Vati mal gefragt ob er mir einen alten PC von der Arbeit mitbringt der verschrottet wird, die Kiste baue ich dann mal komplett auseinander und dann wieder zusammen, mal sehen ob das Ding dann wieder anspringt, ich zweifle etwas drann :D
 
S

seven.7EN

Gast
Hier gabs doch letztens einen Thread wo ein User genau das gleiche Problem hatte und er hat dass doch damit gelöst, dass er per Kabelbinder das PCB der Karte etwas nach oben gezogen hat.

Hier, gefunden. Allerdings ging es doch nicht um ein rattern.
 
Zuletzt bearbeitet:

cheapsheep

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
175
@seven.7en
Diesen Thread hatte ich auch schon gefunden. Ich habe dann probiert mit bewegen der Karte die Geräusche zu vermindern, leider half es nicht wirklich.
Aber dennoch danke für den Input.
 

z-R-o-

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.320
ich vermute mal, dass einer der lüfter nicht richtig eingerastet ist und somit an den heatpipes schleift. mit dem problem hatten auch schon einige mit der gtx 570 phantom zu tun. habe ich zumindest gelesen, kurz bevor ich mir meine angeschafft habe.

einfach mal den kühlkörper der graka abschrauben und den lüfter wieder einklicken.
bin mir sicher, dass das problem dann gelöst ist!
 

Ralf T

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.034
Die Lüfter sind mit 3 kleinen Schrauben fixiert, kannst ja mal prüfen ob die Schrauben fest gezogen sind (falls du so einen kleinen Schraubendreher hast). Die Abdeckung kontrollieren kann auch nicht schaden, beim Freund seiner 6950 waren die hinteren Schrauben die die Abdeckung halten etwas lose und die Abdeckung fing an ins schwingen wenn die Lüfter etwas aufdrehten.
 

cheapsheep

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
175
Also die Lüfter sind fest montiert. Beim manuellen drehen hört/bemerkt man keine Berührung, mit den Lamellen oder sonstigem. Auf der Abdeckung habe ich noch ein Blech zurecht gebogen, dadurch wurde es ein wenig leiser. Langsam habe ich mich, aber daran gewöhnt. :-)
Ich habe mit Afterburner die Geschwindigkeit so verändert, dass die Lüfter unter Last ein wenig schneller laufen und dadurch gerade über der Ratterfrequenz liegen.
 

Sephirio

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
962
Ich hatte die Karte auch bzw. eine 560TI 448. Meines Erachtens ist der Lüfter einfach nur Müll und viel zu laut. Ich musste ihn auf 15% laufen lassen um das Dröhnen/Rattern etc. wegzubekommen. Aber egal, denn selbst auf 10% war die Karte immer noch LAUT.

Habe jetzt eine MSI TwinFrozr 560TI mit Bios Mod auf 25% Lüftergeschwindigkeit. Seitdem ist Ruhe. Asus? Nie wieder. Warum so eine Karte so viele Empfehlungen bekommen kann gerade WEGEN ihres Lüfters ist mir schleierhaft. Da sieht man mal wie unbrauchbar das Internet manchmal sein kann als Kaufberater.
 

SwissBullet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
497
Also meinst du die mit der Trple Slot Kühler.
 

Henni961

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
775
Ja, die Triple Slot.

Ich hätte immer gedacht, dass Asus sehr gut sei...

Gainward FTW ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nano-kun

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
489
wieviele immernoch glauben, dass die asus karten hammer leise sind. sind sie mit nichten.

ich hatte auch ne gtx 570 von asus drinne. musste 5 tage mit dem nervigen geräusch leben.
ich versteh auch nicht, warum das alle als "TOP" kühler bewerten. kühl ist sie, ja. macht halt bloß nervige geräusche ...
 
Top