ASUS P5B + Vista = Standby-Problem ("Aufwecken" funktioniert nicht)

Parafox

Lt. Junior Grade
Registriert
Aug. 2004
Beiträge
507
Hallo zusammen,

ich habe unter Vista (32 bit) das Problem, dass der PC nicht wieder aus dem Standby-Modus ("Energie sparen") geweckt werden kann; der PC reagiert nicht auf Maus/Tastatur/Power-Taste. (Mainboard: ASUS P5B Deluxe) So bleibt nur die RESET-Taste.

Nach ein wenig googlen, bin ich auf den Beitrag aus den ASUS FAQ gestoßen, aber leider werde ich nicht 100% schlau draus - kingt an einigen Ecken nach einer holprigen Übersetzung.

Soll ich nun lediglich alle (?) USB Jumper auf "+5VSB" umstellen (siehe Anhang); bzw. was hat das für genaue Auswirkungen und weshalb funktioniert selbst die Power-Taste nicht? Mit irgendeiner Aktion muss ich den PC ja wieder aufwecken können...

Dann stand da noch etwas mit dem S1-Energiesparmodus bzw. S3/S4-Energiesparmodus - das hat mich aber dann vollkommen verwirrt. (siehe auch Anhang)

Merci vorab!!
 

Anhänge

  • asus.PNG
    asus.PNG
    45,1 KB · Aufrufe: 508
Ein Freund von mir hat das P5N Board und die selben Probleme.

Microsoft.com hatte zu dem Problem rausgegeben das das Bios ACPI unterstützen muss , sonst funktioniert der Energiesparmodus nicht. Allerdings steht im Bios ACPI auf enabled.

Wir haben im Bios auch schonmal eingestellt das die Maus den PC wecken darf, aber ohne Erfolg.

Dein Link von Asus ist genau das Gegenteil vom Problem, nämlich das der PC nicht in den Energiesparmodus geht sondern die ganze Zeit automatisch wieder aufwacht.
 
Zurück
Oben