Auffüllen von Tintenpatronen möglich?

PCLord

Ensign
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
215
Hallo, ich habe aktuell einen Brother
MFC-J5320 Drucker. Im Internet gibt es dafür Tintenfüllsets, mit der man die leeren original Patronen auffüllen kann und mit einem Resetter die Patronen zurücksetzen kann.
Habt ihr Erfahrung damit?
Oder doch lieber No Name billig Patronen kaufen?
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.762
Generic nehmen wir seit Jahren ohne irgendwelche Probleme fuer verschiedenste Tintenspritzer.
Nachfuellen selbst tun wir nicht. Das macht die Bude auf der anderen Strassenseite.

Musst selbst entscheiden wie weit der Sinn fuer Sparen gehen soll.

BFF
 

Eck

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
649
Hab das damals mal mit hp patronen gemacht. Wat ne sauerei! Und die ergebnisse waren so lala. Geld gespart ja, aber schöne farbdrucke konnte man vergessen und mehr als einmal nachfüllen haben die druckköpfe auch oft nicht geschafft.
 

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.869
NoName Patronen kaufen und alle 2-3 Wochen mal das Testmuster drucken damit der Druckkopf nicht dicht wird.
 
Top