Auslesefehler HWmonitor bei Gigabyte GA-68M-SP

Arni92

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
270
Hallo CBler,

Wenn ich HWMonitor starte habe ich überall normale Volts, bis auf -12V und -5V.

-12V=-8.512 V
-5V= -13,376V

Könnt ihr mir vllt weiterhelfen woran das liegen könnte ?

Mainboard: Gigabyte GA-68M-SP
CPU: AMD Athlon 64 X2 4000+
NT: SHA450-8P
 
Mach einen Vergleich mit cb: HWiNFO - kommt da ungefähr der selbe Müll raus liegt es an den Sensoren am Board - wenn nicht verstehen sich Board und Programm einfach nicht richtig.
 
Versuch es mal mit Speccy. Einfacher wäre es im Bios nachzusehen.
 
Zurück
Top