Autoradio liest die letzten Lieder nicht

S

Schunitzer

Gast
Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problem. Für mein Autoradio habe ich mir einige CDs mit Musik erstellt. Mit der Zeit ist mir aufgefallen, dass ziemlich viele Lieder fehlen. Beim vergleichen der Lieder stellte ich fest, dass auf jeder CD (ca. 150 Lieder) die letzten ca. 40 Lieder fehlen. Ich dachte, dass mein Autoradio vllt. nicht so viele Dateien nicht lesen kann und habe daher eine CD mit weniger Liedern gemacht. Und wieder war das gleiche Problem, dass die letzten Lieder nicht abgespielt wurden.

Was für ein Radio ich habe, weiss ich leider nicht. Zum Brennen habe ich eine CD-R mit 800 MB genommen und habe sie mit MP3 Liedern vollgemacht.

Da ich mich mit sowas gar nicht auskenne, weiss ich nicht was ich machen soll. Aus irgendeinem Grund will das Radio die letzen Lieder nicht lesen, nach dem letzten Lied springt er wieder zum ersten Lied. Hat vllt. jemand ne Idee woran es liegen könnte??

Danke schon mal im Voraus.
 

Otzelot666

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.115
Tach,


ich denke das dein Radio mit max. 700MB CD's auskommt.
Die Brenngeschwindigeit sollte auch nicht mehr als x4 sein.




Gruß Otzelot666
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.489
Hallo,

800 MB Rohlinge sind jenseits der CD Spezifikationen und laufen auf vielen Geräten nicht.

Probiere mal Standard konforme 700 MB Rohlinge aus, und schaue, was der Player dann macht.

Grüße,

Blubbs

P.S. Ein bisschen zu langsam...
 
S

Schunitzer

Gast
Danke für die schnellen Antworten.

Sorry, aber ich hab mich vertan. Das sind 700 MB CDs, hab das mit 80 Min. verwechslt :) und die Brenngeschwindigkeit war auch nicht über x4.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.489
Hallo,

dann möchte Dein Radio vielleicht keine CDs mit mehreren hundert MP3 schlucken.

Liegen sie alle im Hauptverzeichnis der CD oder hast Du auch Unterordner erstellt?

Grüße,

Blubbs
 
S

Schunitzer

Gast
Also im Hauptverzeichnis ist ein Ordner und da sind auch alle Lieder drin. Am Anfang hatte ich ca. 150 Lieder drin und er hat 110 abgespielt. Beim zweiten Versuch wurden nur 80 von 110 abgespielt.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.489
Hallo,

da Du uns ja verschweigst wie das Modell heißt, kann man nur etwas spekulieren.

Auch eine Möglichkeit. Das Radio kann mit langen Dateinamen nicht umgehen. Dagegen hilft, die Dateinamen maximal 8 Stellig plus die 3 für die Erweiterung. Also in der Form: Lied1234.mp3. Ältere Geräte haben mit mehr als 8 Zeichen im Dateinamen Probleme. Ist ja auch nicht so wichtig, da die Liedinformationen ja aus dem MP3 Tag geholt werden und nicht aus dem Dateinamen.

Grüße,

Blubbs
 
S

Schunitzer

Gast
Ich kenne mich ja damit nicht wirklich aus, aber ich glaube nicht das es mit den Dateinamen was zu tun hat. Die Lieder sind alphabetisch geordnet und er spielt sie auch so ab, nur die letzten 40 will er nicht mehr abspielen. Also nicht bestimmte Lieder, sondern wirklich die letzten auf der Liste.
 

Sir @ndy

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.235
viele autoradios können nur ordner mit 99 titel abspielen

wenn es mehrere ordner unterstützt ? pack die lieder bis 99 stück da rein
 
S

Schunitzer

Gast
Nee, aber ne CD brennen dauert nicht lange und schnell zum Auto gehen auch nicht. :)
Ergänzung ()

Das hat leider auch nicht geholfen. Habe 99 Lieder raufgespielt und 84 wurden wiedergegeben.
 
S

Schunitzer

Gast
Bevor ich hier stundenlang vor dem PC sitze und versuche herauszufinden wie das Radio funktioniert, werde ich einfach improvisieren. Mache einfach eine CD mit 700MB voll und die Lieder, die nicht abgespielt werden schmeiße ich einfach auf die zweite CD und so weiter. Da die Lieder alle in alphabetischer Reihenfolge abgespielt werden, ist es nicht so schwer herauszufinden welche fehlen.

Viele Dank für eure Hilfe.

Grüße Schunitzer :)
 
Top