Autostart bei Laufwerken geht nicht mehr

Chiaki Nagoya

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.332
Hi,

ich verwende Windows XP Media Center Edition 2005 und meine beiden Laufwerke, DVD Laufwerk und DVD Brenner starten nicht mehr automatisch.

Nun habe ich schon im Arbeitsplatz einen Rechtsklick bei den Laufwerken gemacht und dort die Einstellungen geprüft. Alles richtig. bei TweakUI ist auch ebenso alles richtig eingestellt. Über Google fand ich was über den Registry-Editor und da stimmt auch alles.

Nun, obwohl scheinbar alles richtig eingestellt ist, verweigern die Laufwerke den Autostart. Auf die Daten kann ich aber zugreifen.

Ebenso wie auch der Autostart nicht funktioniert, so verändern sich auch nicht die Symbole wenn beispielsweise Need for Speed Underground 2 eingelegt ist und auch die Beschriftung der Laufwerke ändert sich nicht.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
 

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.218
Ich denke, dein Problem ist, dass sich der Explorer nicht mehr selbst aktualisiert bzw. den Inhalt der Laufwerke.

Hier mal ein Tipp, der dir vielleicht weiterhilft.

Gruß

Micha

Edit: Hier noch ein Tipp, um die Aktualisierung einzustellen mit Hilfe der Registry.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chiaki Nagoya

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.332
Hilft leider überhaupt nicht die Laufwerke zu deinstallieren und dann neuzustarten. Andere Vorschläge?
 

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.218
Hast du auch mal in meinen Edit geschaut? Der Link könnte dir weiterhelfen...

Hier nochmal der zweite Tipp, sollte definitiv auch unter XP gehen. Ansonsten kannst du mit der Testversion von TuneUp Utilities mal den Autostart bzw. die Einstellungen prüfen.

Gruß

Micha

Edit: Hier noch ein Link mit ähnlichen Problemen, leider ist nich gesagt, ob's klappt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top