AVM Wlan Stick 430 wird nicht als wifi adapter erkannt

nex86

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.313
Habe diesen USB Wifi Adapter von AVM AC 430 wenn ich diesen anschliesse scheint er nur als CD Laufwerk erkannt zu werden.
Es enthält uralte Windows software von 2013 die einen komplett neuen wifi manager installiert der anscheinend überhaupt nicht mit Windows 10 kompatibel ist.
Und unter Linux kann ich mit dem Teil schonmal garnichts mit anfangen.

Kann ich den Stick so umprogrammieren dass er als ganz normaler Wifi Adapter erkannt wird ohne dass ich diese Software installieren muss?

weil momentan hat das ding für mich wenig nutzen..
 

nex86

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.313
das ist alles was der Treiber mir sagt, egal ob der Stick eingesteckt ist oder nicht.
Der Treiber wird nicht installiert.

Und als Wlan stick wird er nicht erkannt, lediglich als Laufwerk.
 

Anhänge

  • setup_2018-12-04_19-10-39.jpg
    setup_2018-12-04_19-10-39.jpg
    39,4 KB · Aufrufe: 335

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
26.231
hast du den treiber der avm seite installiert und der Anleitung folge geleistet (Bitte kopieren Sie die Datei auf Ihren Rechner. Starten Sie die Datei "setup.exe" aus diesem Unterverzeichnis manuell und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.)? falls ja und es geht nicht.... kauf einen neuen
 

nex86

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.313
er lässt sich ja nicht installieren, hab das archiv extrahiert, die setup gestartet und dann kam diese Meldung.
Ich verstehe nicht warum der Adapter sich nicht als stinknormaler Wifi Adapter über Windows installieren lässt....
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
63.876
Weil sich mit dem Setup die Daten auf dem Laufwerk, was Dir ja angezeigt wird, aktualisieren. Wenn Du dann den Stick ansteckst und vom AVM CD Laufwerk das Tool installierst, werden die entsprechenden Treiber fürs System installiert. Wenn das nicht klappt, wird der Stick defekt sein.
Es gibt auch 2 verschiedene Sticks, wie bereits in Post # 2 und #3 beschrieben steht:
FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 MU-MIMO / 06.20.10 und den FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 / 06.20.10
Welche Version der von Dir ist, sollte ja drauf stehen. Danach hast Du in der Taskleiste einen Button und mit dem verbindest Du dann den WLAN Stick z.B. mit dem Netzwerk, kannst einstellen das er sich mit dem Netzwerk automatisch verbinden soll.
Nach dem Update sieht es dann aus wie auf dem letzten Bild (USB-AVM-Neu).
 

Anhänge

  • USB-AVM.PNG
    USB-AVM.PNG
    20,6 KB · Aufrufe: 232
  • USB-AVM1.PNG
    USB-AVM1.PNG
    10,6 KB · Aufrufe: 283
  • USB-AVM-Neu.PNG
    USB-AVM-Neu.PNG
    105,1 KB · Aufrufe: 285
Zuletzt bearbeitet:

I4n

Newbie
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
1
Ich habe das gleiche Problem mit meinem FRITZ!WLAN USB Stick N.
Den Treiber auf dem Stick kann ich zwar installieren, aber
wenn ich diesen anschließe wird er nur als CD Laufwerk erkannt.

Die Lösung war das Laufwerk auszuwerfen. Danach wurde der Stick als WLAN Gerät erkannt und hat funktioniert.

(Habe das zum Zeitpunkt dieser Antwort aktuelle Win 10 Update.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top