Notiz Axle GeForce RTX 3090 Classic: Hersteller aus Hongkong bietet Founders Edition an

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
16.094

der dude

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
528
Was genau sollen wir mit dieser Meldung anfangen?
Natürlich soll es dir ausreichend Stoff für Träume von nicht erhältlichen Grafikkarten bieten. ;)

@Topic: Oha! Da die FE sehr beliebt ist, was einerseits am UVP liegt, aber auch an der Optik etc., könnte sich das tatsächlich rentieren. Aber aktuell landen ja gefühlt eh über 80% der Karten bei Minern oder werden für doppelte Preise feilgeboten.
 

SoDaTierchen

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.892
@DrFreaK666: Naja, es ist halt (laut Notiz) die erste Founders Edition, die von nem Partner kommt. Also offensichtlich ist die FE nicht NVidia-Exklusiv sondern es steht auch Partnern frei, diese zu übernehmen.

Es ist nur ne Notiz, dafür finde ich den Gehalt angemessen, wenn auch eher exotisch.
 

firesnake

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
228
Bezogen mal auf die Preise der RTX 3090 von Asus reihe...

Darf ein Händler hier in DE fast 1000 Euro über UVP gehen, oder ist das nicht schon "Wucher" und nicht sogar schon rechtswidrig?

Ich für mein Teil finde auf Grund der hohen Nachfrage, solche Preise als Händler aufzurufen schon mehr als dreist und frech !

150- 230 Euro über UVP okay von mir aus auch max. 370 Euro, aber das andere geht mir dann doch etwas zu weit.
m.M.n.

Lg
Stefan W.
 

SoDaTierchen

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.892
@firesnake: Ich zitiere mal Wikipedia, weil es ein wenig leichter lesbar als der juristische Text ist: "Wucher bezeichnet das Angebot einer Leistung zu einer deutlich überhöhten Gegenleistung unter Ausnutzung einer Schwächesituation eines Vertragspartners. Ursachen können zum Beispiel in einer Notlage oder in einer asymmetrischen Informationsverteilung zu Lasten eines Vertragspartners liegen."

Sofern die Güterknappheit nicht erfunden ist und tatsächlich nirgends Grafikkarten auf Halde liegen, ist keine asymmetrische Informationsverteilung gegeben. Und von Ausnutzen einer Not kann nicht die Rede sein, die allerwenigsten Käufer befinden sich in der Situation, dass sie eine neue GPU BRAUCHEN. Der Haben-Wollen-Faktor und die freie Marktwirtschaft zusammen mit ein paar unglücklichen äußeren Umständen treiben die Preise.

Also nein, hier ist juristisch leider nicht von Wucher zu reden, auch wenn es schön wäre, wenn man dagegen vorgehen könnte.
 

atari2k

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.777
UVP = Unverbindliche Preisempfehlung. Daher....Der Verkäufer darf alles...du musst es ja nicht kaufen.
Außerdem handelt es sich ja nicht um etwas lebenswichtiges....
 

firesnake

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
228
shit happens^^

Abwarten bis der markt gesättigt ist mit den karten,
& mit dieser geflutet wird bis die Preise ins bodenlose fallen.

Das passiert hoffentlich ende des Jahres mit viel Glück.
 

Gamefaq

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.817
@DrFreaK666: Naja, es ist halt (laut Notiz) die erste Founders Edition, die von nem Partner kommt. Also offensichtlich ist die FE nicht NVidia-Exklusiv sondern es steht auch Partnern frei, diese zu übernehmen.

Es ist nur ne Notiz, dafür finde ich den Gehalt angemessen, wenn auch eher exotisch.

Ich wollte auch Fragen was diese Info uns nützt? Und außerdem werden ALLE Founders Editionen von zb. MSI & Co gebaut. Nvidia selbst baut keine davon, sie lassen sie bauen. Das gleiche gilt für die Radeon RX 6000 Werks Versionen. Die von Sapphire & Powercolor gebaut werden.

Interessant wäre diese News eigentlich nur wenn man die als Deutscher Kunde kaufen könnte. Entweder weil sie vor haben hierzulande nun auch zu verkaufen oder aber man könnte sie in China zur UVP (!) kaufen und hier hin versenden lassen was mittlerweile sogar günstiger sein sollte als die deutschen Preise. Selbst wenn der Zoll sie festhalten sollte und seine 19% will...
 

Faust II

Banned
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.170
Kann schon kaum erwarten wenn all diese verbrauchten Minder-Karten wieder zurück in den Handel gelangen und die Leute sich total freuen endlich ihre Karte für günstige Preise zu bekommen.. werde wohl das nächste mal wenn überhaupt irgendwann RTX 5060 upgraden...
 

memorx

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
135
Gleich einmal 100 bestellt. Das zeug legt sich besser an als Gold aktuell :D </Ironie>
 

Demon_666

Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
2.516
Schade, dass mein Schwager nicht mehr in Hongkong lebt :D
 

kaxi-85

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.184

AGB-Leser

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
1.083
Alleine der Name rechtfertigt eigentlich zum Kauf…spielt die auch die Filmmusik? :D
 

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.418

Chesterfield

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.473
Warum muss ich da an Wish „GTX Titan 38 mit 60GB GDDR7“ für 89€ Denken und das was ankommt ist dann eine Nvidia 6200LE mit 64MB
 

AGB-Leser

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
1.083
Ich hab mir aber mal die Herstellerseite angeschaut und die haben sehr interessante Hauptplatinen:

https://www.axle3d.com/ax-mbaib460

Sockel1200 mit PCIe3, PCI, und COM,HDMI,VGA,…ja, ihr habt richtig gelesen :D Diese Mischung würde die ja auch für Firmen interessant machen.
 
Top