Backup von AppData

Don_2020

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
608
Zum 1.000 mal wieder eine Frage zum Backup.

Nutze AOMEI Backupper. Das Backup wird auf einem NAS DS414j mit RAID5 gespeichert.
Tägliche Sicherung eingestellt. Am Sonntag wird ein Vollbackup gemacht.
Jetzt wollte ich eine Datei aus dem Verzeichsnis /user/AppData zurückspielen. Dieses Verzeichnis wird aber gar nicht gesichert.
Es gab viele Fehlermeldungen beim sichern. Ich denke, ich hab das rasugenommen. Wie aktiviere ich das wieder?

Gibt es ein Backup-Programm, mit dem ich alle Datein sichern und bei Bedarf einzel zurückspielen kann?
Das Zurückspielen eines Image kostet Zeit und Nerven. Da will ich lieber versuchen einige Dateien einzeln zurückzuholen.

Ich ein Backupprogramm für Win und Linux das auf dem NAS läuft. Langfristig soll Win10 in eine VM verschwinden.
Urbackup habe ich vor einiger Zeit benutzt. Ich fand es recht brauchbar. Leider bekomme ich die neuste Version von Urbackup nicht auf dem NAS zum laufen.
 

PC295

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
402
Das Verzeichnis ist versteckt. Da die Sicherung normal im Windows Explorer eingehangen wird, gelten die Regeln also auch in Sicherungsimages.
Lasse dir also die versteckten Dateien und Ordner anzeigen.
 
Top