Benq 1620 funktioniert nicht mit CDR-Win 3.9

TaNiC

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
51
Was kann ich tun..habe es mit dem Aspi-Treiber von CDR-Win probiert ... und sämtlichen anderen?
Der Brenner wird einfach nicht erkannt!
Werden neue Laufwerke bei CDR-Win nicht mehr unterstützt?
Welche anderen Proggis könnt ihr empfehlen um Audio .bins zu kopieren?
Außer Nero!
 

Seethaler

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
365
Hmm :cool_alt: Die letzte Version ist vom 5 Februar d. Jahres. Das ist allerdings die Version 6.0. Du hast die alte Version 3.9. Bitte updaten!

Da sollte es eigentlich keine Probleme geben. Ich hab den selben Brenner. Und immer brav die Firmware upgedatet :)


--> http://support.benq.com/front/BenqM...langu=null&ops=null&GenMenu=&RootId=undefined

Mit B7U9 ergeben sich keinerlei Probleme. Ebenso funzen neben Nero 6.06 sowie DVD Santa / Movie Shrink & Burn / und noch ein anderes Brennprogramm, dessen Name ich nicht nennen möchte :o

Bei einer Neuinstallation hab ich nach dem SP 2 und allen Updates und dem Chipsatztreiber gleich den neusten Aspi - Treiber installiert. Erst danach alle anderen Programme.

Ich kenne auch wegen dem Bitsetting momentan keinen besseren Brenner derzeit. Entweder ist bei deiner OS - Installation was schief gegangen. ( Obligatorisch )

Oder der Brenner ist putt. In dem Falle würde ich diesen an einem anderen Gerät testen.
Oder eben doch mal Nero installieren.

Viel Erfolg und einen schönen Sonntag!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top