BeQuiet

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Marius2552

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
66
Morgen,

habe mich so gut wie entschieden was mein Gehäuse angeht und habe 3 zur Auswahl:
  • Be Quiet Pure Base 500
  • Silent Base 601
  • Silent Base 801

Hat jemand Erfahrung mit den Modellen?
Wie groß ist der Lautstärkenunterschied?
Sind die Lüfter des Silent Base wirklich zu hören und die des Pure Bass nicht? (Denn 601 kaufen und dann noch 2/3 bessere Lüfter, da wird's ja viel zu teuer)

Vom Design her würde ich gern das 601 nehmen. Viele sagen aber durch die anderen Öffnungen ist das Case zwar leise, hat aber keinen guten Airflow.

LG
 

John Sinclair

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.854
Schaut doch einfach mal in dem Netzteil Vergleich rein.
Vor allen Dingen wie sollen wir ein Netzteil Vorschlag machen wo KEINE Hardware angegeben wird.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.573
Zuletzt bearbeitet:

John Sinclair

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.854
Sorry ich dachte es geht um Netzteile ;)
Bei Gehäuse muss ich generell sagen das es nach dem Geschmack geht.
Den einen Gefällt es den anderen nicht, des wegen muss jeder selber wissen was ihn gefällt.
 

djducky

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.171
Und der TE hat explizit nach Lautstärke gefragt. Am Thema vorbei Teil 2. ;)
 

Shadowlike

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.727
Also ich hab selber das Silent Base 600 (seit ca. 3 Jahren) und bin sehr zufrieden damit.
Lautstärke ist fast nicht vorhanden, je nachdem wo es dann steht. Und dann ist es dennoch abhängig, was verbaut werden soll.

Ich habe mir das 601 kurz angeschaut und ich wüsste jetzt erstmal nicht warum der Airflow nicht gut sein soll.
 

Cr@zed^

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.509
Ich habe für einen Freund das Silent Base 601 geholt, er hat ein vergleichbares System wie meines, seine Vega höre ich deutlich weniger wie bei mir. ^^
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.363
Richtig gute Reviews zu Gehäusen findest du bei Gamers Nexus.

https://www.gamersnexus.net/hwreviews/3388-be-quiet-silent-base-601-case-review
https://www.gamersnexus.net/hwreviews/1930-be-quiet-silent-base-800-review
https://www.gamersnexus.net/hwreviews/3335-be-quiet-dark-base-pro-900-rev2-benchmarks-review
https://www.gamersnexus.net/hwreviews/3122-be-quiet-dark-base-700-case-review

Die be quiet Gehäuse haben alle eins gemeinsam: Der Airflow ist nicht gut, welches deren Eignung für Highend Hardware einschränkt wenn man nicht die Gehäusefront entfernt.
Irgendwo kommt dann der Punkt wo es leiser wäre, eine gute Gehäusebelüftung in einem wenige silent-orientierten Gehäuse zu haben.


Würde ich mir nochmal ein neues Gehäuse kaufen wäre es fast sicher ein Lian Li O11 Air oder O11 Dynamic XL.
Ich bin allerdings mit dem Lian Li PC-B25FB Kingmod immernoch sehr zufrieden und mittlerweile mit externer WaKü kann mir Airflow fast egal sein.
 

AdoK

Hunter
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.567
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Anzeige
Top