beQuite Pure Power 530W

kiing

Cadet 3rd Year
Registriert
März 2009
Beiträge
36
Guten Abend miteinander :cool_alt:

Habe zurzeit Dieses hier

Da aber meine HD4890 nicht genug Saft bekommt ( Glaube ich) kommt es ständig zu Abstürzen im Spiel!:freak:

Wollte mir ein neues Netzteil holen!

http://geizhals.at/deutschland/a448489.html

Mein System:

CPU Intel Core2Duo E6600 2x2.4ghz
RAM 2GB GEiL 'Black Dragon Editon'
Grafikkarte XFX ATI HD4890
Soundkarte Onboard Realtek
Festplatte(n) Western Digital 640GB
Motherboard MSI Platinum NEO2-FR
Monitor SAMSUNG syncMaster 940N
Betriebssystem Windows 7 Ultimate 64bit
Laufwerk 1 LG Cd/DvD brenner


Würde das Neue Netzteil von beQuite ausreichen? (schiene, Ampere)
 
Naja, dein Netzteil mag ja wohl nicht das Gelbe vom Ei sein, aber eine HD 4890 sollte auch ein solches 600W problemlos schaffen.


War vorhin eine andere Grafikkarte im System?
 
Das Netzteil ist tatsächlich zu schwach. Einer dieser Fälle "mogelpackung".

Wie sind die beiden 6 pin angeschlossen? Sicherlich per Adapter. Die 12V schienen liefern 15 und 16 A, aber über die combined Leistung finde ich keine Angabe. Du kannst versuchen den Adapter auf die Kabelstränge aufzuteilen, das kann helfen, muss aber nicht.

Das BeQuiet ist übrigens ausreichend, wichtig bei solchen Grafikkarten ist immer die 12V Angabe.

Das Bequiet hat hier:
12V1: 22A • 12V2: 22A • 12V1/12V2: 420W combined
Dein Aktuelles
12V1: 15A • 12V2: 16A combined ???

Da wird der Unterschied schon deutlich.
 
Vorher war eine XFX GF 8600GT im System!

Auch mit einem anderen Netzteil!
 
Kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass es nicht läuft. Vielleicht hat ja das Netzteil einen Schaden, aber wenn man sich so anschaut, was an Komplettpcs mit Noname Netzteilen und High-Endgrafikkarten verkauft wird, kann ich mir kaum vorstellen, dass jetzt dein 600W, obwohl es nicht gerade das beste ist, eine HD 4890 nicht verkraftet....
 
Zurück
Oben