Bester 1080p/60hz IPS Monitor? (Xbox One)

bail

Newbie
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
2
Hallo allerseits!


Ich würde mich sehr über ein wenig Hilfe zu meiner nächsten Anschaffung von euch freuen.
Um den Fernseher im Wohnzimmer nicht allzu häufig zu blockieren (meine Frau wird mir danken!), würde ich mir für meine Xbox One gerne einen Gaming Monitor anschaffen.
Ich spiele hauptsächlich FPS-Spiele und denke deswegen eher an einen Monitor als einen kleinen TV.
Da die Xbox ja bekanntlich in ihrer Video-Ausgabe relativ limitiert ist, sollte der Monitor keine höhere Auflösung als 1080p haben und benötigt nicht mehr als 60hz.
Und damit wären wir schon beim Problem: die meisten "guten" Monitore sind ja eher auf PC-Gaming ausgelegt und übertreffen sich alle mit höheren Hz-Zahlen und Pixeln.

Ich suche aber einen 22-24" Monitor (300-400€) ohne jeden schnickschnack. Der Fokus sollte auf guter Bildqualität (bin von meinem TV verwöhnt) und geringem Input-Lag liegen. Die Reaktionszeit ist bei 60hz ja, soweit ich das bisher recherchieren konnte, nicht allzu wichtig (unter 10ms sollten da ja reichen?).

Den einzige Monitor, den ich mir bisher zu Testzwecken bestellt habe, war der Benq RL2455hm. Dieser lag zwar deutlich unter meinem Budget, aber da er speziell für Konsolen beworben wird dachte ich mir ich gebe ihm eine Chance. Nunja, das Bild war miserabel. Blass, schwache Farben, Schriften waren sehr verpixelt. Ist wohl eher was für professionelle Spieler, die 1ms GTG und ein extrem helles Bild haben wollen um Gegner immer zu erkennen.

Daher würde ich eher zu einem IPS-Panel tendieren.
Bisher interessiere ich mich nach meinen Recherchen für folgende zwei Monitore:

- Dell U2414h
- Eizo Foris FS2434


Mich würde interessieren, ob jemand von euch noch ein paar weitere Monitore empfehlen kann, die fürs Konsolenzocken geeignet sind?
Würde mich über jeden weiteren Vorschlag freuen!
 

etek_2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
615
hab schon seit über 5 jahren nen Eizo Foris FS2331. FullHD ips 60 herz. Bin aber mehr als zufrieden. Die verarbeitung ist so mit das beste was ich persönlich bei monitoren gesehen hab. Bei meinen gab es sogar 5 jahre Garantie bzw. pick up service. Nicht um sonst geht dieses modell noch für 150 gebraucht übern tisch. Hab ihn zu 90% am pc und zu 10% an der ps3.

Kann dir von daher nen Eizo empfehlen.

Dell hab ich überall in der arbeit. verarbeitung ist auch hier gut. recht mehr kann ich zu dell aber nicht sagen.
 

bail

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
2
Na das klingt ja schonmal sehr gut. soweit ich das dem datenblatt auf der Eizo-Hompeage entnehmen kann, sollte der FS2434 ebenfalls 5 Jahre Garantie und Austausch-Service haben. Das ist natürlich sehr komfortabel wenn mal was mit dem Monitor sein sollte.

Vielen Dank schonmal, ich bin noch am gucken ob es nicht noch ein 3. oder 4. Kandidat in die engere Auswahl schafft.
Blöde Frage, wenn ein Monitor 120 bzw. 144hz hat, wirkt es sich dann negativ auf das Bild aus wenn man Spiele mit 30 bzw. 60fps spielt? Dann würden noch ein paar mehr Geräte in Frage kommen. Lediglich die Auflösung sollte 1080p nicht übersteigen, sonst wirds bei dem geringen Abstand zum Monitor unscharf.
 
Top