HTML Bild als Hintergrundbild

ByteBandit jr

Newbie
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
5
Hey Leute,
ich brauch eure Hilfe. Ich habe jetzt schon etwas länger kein HTML gemacht und wollte jetzt weiter machen. Ich hänge daran ein Bild als Hintregrundbild einzufügen.

Quelltext:
<div style="background-image:url(Images/Hintergrund 1.jpg)"></div>

Das Bild (Hier "Hintergrund 1") Befindet sich in dem Ordner "Images". Er will es aber einfach nicht anzeigen. Wisst ihr warum?

Danke im Vorraus :)
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.636
Höhe und Breite mit angeben (wenn fix). So ist das DIV nur 0 px hoch, wie Sturm91 schon sagte. Falls du es dynamisch willst, dann muss Content rein.
 

steff0rn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
463
versuche auch, leerzeichen in dateinamen nach möglichkeit zu vermeiden
 

character

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.621
Und dann noch darauf achten, dass der Pfad auch stimmt. Absolute Pfade sind in aller Regel robuster und besser geeignet als relative.
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.248
Absolute Pfade sind in der Regel Müll:
Du entwickelst deine Homepage lokal, dann ist dein absoluter Pfad zum Bild: http://127.0.0.1/images/bild.png
Dann schiebst du deinen Kram auf den Server und musst dann alle Pfade anpassen? So nicht ;)
Die (gute) Alternative wäre, dir von der Skriptsprache deiner Wahl das Präfix (also Protokoll + Servernamen + Ordner zu Seite) generieren zu lassen und das dann dynamisch an der Stelle einzufügen.

Absolute Pfade nutzt man eigentlich nur, wenn man Domain-übergreifend sachen verlinkt.

@TE: Du hast dir damit quasi den Hintergrund eines div-Elements definiert. Der wird (wie bereits gesagt wurde) nur angezeigt, wenn das div auch entweder Inhalt oder eine zugewiesene Größe hat.
Falls du den Hintergrund der kompletten Webseite füllen wolltest, solltest du 'background-image'-Attribut dem <body>-Tag zuweisen.
 
Zuletzt bearbeitet:

character

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.621
Was du meinst ist eine komplette URL. "/images/bild.png" ist ein absoluter Pfad. Das ist Schema- und Domainunabhaengig und die Position der CSS- oder HTML-Datei hat auch keinen Einfluss.

Am sinnvollsten ist es uebrigens, statischen Content auf eine separate (Sub-)Domain zu legen. Fuer solch simple Sachen braucht man dann auch keine Funktion, die einem die URL zusammenbaut.
Mit "//static.example.com/images/bild.png" wird auch automatisch das aktuelle Schema (http/https) erwendet.
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.636

character

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.621
Langsam spalten wir hier Haare. Es geht um den Unterschied zwischen /images/foo und images/foo und nur darauf wollte ich hinweisen, weil es eine potentielle Fehlerquelle ist.

Ueber URLs, Schemata, Domains, Pfade und was man jeweils weglassen kann, koennen sich die Leute bei Interesse selbst informieren.
 

dcobra

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
286
character hat schon nicht ganz unrecht, die Bezeichnung "absoluter Pfad" ist hier nicht falsch, das ließt man in vielen Publikationen so. Allerdings wird der Begriff je nach Kontext für /images/bild.png als auch für /var/www... verwendet, was leider irreführend ist.
Jedenfalls ist "absoluter Pfad" nach Definition von Pfad keine Bezeichnung für http://domain.tld/..., das wäre eher eine absolute URL oder so.
 
Zuletzt bearbeitet:

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.636
Der Pfad ist aber immer noch relativ zur Base-URL bzw. dem DocumentRoot-Verzeichnis. ;) Der absolute Pfad zum Bild ist eben nur http://domain.tld/images/bild.png oder /var/www/user/domain.tld/images/bild.png. Andere absolute Pfade gibt es nicht.
 

dcobra

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
286
Ja das bezweifle ich nicht, ich habe nur gesagt, dass es in der Literatur sogar zweideutig ist. Meiner Meinung nach ist das einzig korrekte Beispiel für einen absoluten Pfad sowas wie /srv/www/httpd/phost/b/de/pytalhost/bild.png oder /var/www/user/htdocs/images/bild.png, nicht aber /images/bild.png, aber eben auch nicht http://domain.tld/images/bild.png (letzteres ist kein Pfad mehr im eigentlichen Sinne).
 
Top