Bildschirm flackert und wechselt Farben

haunty

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
11
Hallo zusammen,

ich habe schon seit längerer Zeit mit meinem Bild auf dem Bildschirm Probleme. Zunächst flackert das Bild und wechselt die Farben. Nach einiger Zeit (einige Minuten) verschwindet das Problem wieder. Aber es häuft sich dann von Tag zu Tag und wird zu einem dauerhaften Problem. Ich habe darauf eine neue Grafikkarte eingebaut. Ehemals eine ATi 9800pro habe ich gegen eine Geforce 6600gt ausgetauscht. Daraufhin ist das Problem nicht wieder aufgetreten und ich hatte mehrere Monate überhaupt keine Bildprobleme. Doch in der letzten Zeit tritt wieder das flackern und das wechseln der Farben auf dem Bildschirm auf. Ich schließe den Bildschirm als Fehlerquelle aus, da er an einem anderen PC tadellos funktioniert und ja auch bei der neu eingesetzten Grafikkarte das Problem zunächst gelöst war. Ich tendiere darauf, dass das Mainboard einen Defekt hat. Manchmal hat der PC auch Startprobleme und muss ihn mehrmals starten, bevor er richtig booted. Auch ist der integrierte Sound auf dem Mainboard schon seit einem Jahr defekt.
Die Frage ist, ob ich das Problem vllt. im Bios beheben kann (iregdnwelche Eistellung bezüglich der Spannung des AGP Port, "falls es das gibt", oder ob ich mir ein neues Mainboard zulegen muss?! Aktuell MSi k8T neo
Ich suche nach einer sehr günstigen Problembehandlung, da ich höchstwahrscheinlich mir in einigen Monaten einen neuen Computer anschaffe.

Danke im Voraus
Jojo
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
25.945
Hallo,

vermutlich ist die Bildwiederholrate falsch eingestellt - Röhrengerät 72-85Hz und Flachbildschirm NUR AUF 60Hz
 
Top