[Bios] Ga A75 UD2H

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.382
Nabend

möchte das neue Support Forum gleich mal zu einer Anfrage nutzen.

Und zwar wird das erwähnte UD2H Board indirekt mit guter Übertaktbarkeit beworben. Ich habe allerdings enorme Probleme mit dem Board.

Ich habe einen A6 3500, 4GB Kingston 1600 Speicher. Kühlung ist eine Antec Wakü. Samsung 830 64GB SSD. 512GB HDD Maxtor, 1TB Samsung HDD.

Habe zuerst mal den Multi runtergesetzt um den maximalen Referenztakt zu finden..SSD wurde im AHCI Modus nicht gefunden. Also nachgelesen, das Mainboard setzt einen bestimmten Teiler automatisch. Bei 133Mhz Referenztakt läufts einigermaßen stabil...ab und an wird mal die SSD oder die Samsung HDD nicht erkannt. Bei 140Mhz wird die Samsung HDD nicht erkannt, SSD meistens schon. Ich denke es würden sogar noch ein paar Mhz mehr gehen.
Ahci Modus ist Pflicht, IDE Modus auf SATA 5 und 6 hab ich probiert, Samsung HDD wird trotzdem bei Übertaktung nicht erkannt..nur die Maxtor HDD wird absolut IMMER erkannt.


Eigentlich ja kein schlechtes Ergebnis...knapp 3Ghz von 2.1Ghz ausgehend. Nervig wirds, weil ich denke, dass ein besser programmiertes Bios da mehr rausholen würde. Das letzte ist von November 2011....ein Beta Bios für die (wenigen) Übertakter wäre doch durchaus im Rahmen der Möglichkeiten oder?


Zweitens würde ich mir persönlich die Möglichkeit wünschen einen Display Out vorwählen zu können. Problem ist, dass mein Fernseher nicht nur eingeschaltet, sondern auf den entsprechenden HDMI Kanal eingestellt sein muss beim Anschalten des PCs, ansonsten gibts kein Bild.


Mit der Hoffnung auf eine positive Antwort

Gruss
 

GBTTM

Gigabyte-Support
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
566
Guten Morgen <LORD>

Ich schau mal was unser BIOS GURU für dich hat :)

Melde mich gleich !!
 

<LORD>

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.382
Freut mich zu hören..Danke
 

GBTTM

Gigabyte-Support
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
566
Antwort: BIOS F6C :) ich denke da kommen aber noch Biose nach !! :)
 

<LORD>

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.382
Danke für die schnelle Reaktion..

extra wegen mir auf die Website geschmissen? Bis vo ein paar Tagen war das F5 das aktuellste angezeigte..

danke auf jeden Fall...ich werd dann mal testen die Tage
Ergänzung ()

Ok das neue Bios ist drauf...übetakten damit überhaupt nicht mehr möglich.


Und die einzige Begrenzung ist der AHCI Modus..wieder wird nur die Maxtor HDD erkannt, die beiden anderen nicht...das kann doch eigentlich nicht sein.

Werde ich wohl erstmal wieder das F5 Bios draufschmeissen..schade.


Wäre cool, wenn sich da nochmal jmd dem Problem annimmt. Ich meine mal gelesen zu haben, dass das Ganze mit dem Northbridge Teiler zusammenhängt. Sobald die Northbridge übertaktet wird ist Schicht im AHCI Modus, weswegen der Teiler runter muss. Beim F5 ging das zumindest ab gewissen Grenzen automatisch (133MHz), beim F6 scheints nun gar nicht mehr zu funktionieren..

Naja

Gruss, vielleicht wird's ja noch was.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top