BIOS Zeit (fast) immer falsch

DerLoLinator

Ensign
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
233
Ich habe ein AsRock p67 Pro3 jetzt ist mir aber aufgefallen, dass ich beim Booten die Uhrzeit immer einstellen muss. Was könnte das für Gründe haben, bzw was könnte man dagegen tun?
 

CaTFaN!

Pixelschubser
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.717
Vorstellbar wäre beispielsweise eine leere Bios-Batterie ;)
Eine neue (Typ: CR2032) bekommst du im Elektrohandel.
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
Bios Reset, Bios Batterie tauschen oder die Uhrzeit über das Internet synchen wären so meine ersten Gedanken.
Dazu gibt es aber schon zig Threads und Ergebnisse bei Google. ;)
 

S-THE-MENACE

Newbie
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1
Hallo DerLiNator,

wenn Du das Problem hast das Du beim Booten immer die Zeit einstellen musst, dann ist die Batterie auf dem Mainboard leer.
Die müsstest Du austauschen. Der BIOS Chip ist ein CMOS Chip, der ständig Stromversorgung brauch, damit er seine Daten hält. Ich hoffe ich konnte Dir damit helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerLoLinator

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
233
Also per internet habe ich schon bringts halt nur solange der strom noch an ist. kann man die batterie einfach rausnehmen?
 

PuscHELL76

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.414
cmos batterie leer.
pc aus...netzteil aus...linsen-arttige batterie auf dem mainboard suchen bezeichnung anschauen und neukaufen.
battrie richtig rum einbauen...netzteil an...bios zeit einstellen...rechner starten...runter fahren...netzleil aus...
paar min. waten...netzteil an rechner hochfahren und gucken ob es besser ist :-*
 

bussi1805

Ensign
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
155
Man kann ALLES online kaufen :evillol:
 

PuscHELL76

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.414
und nur zur info fuers naechhste mal:
sagen wir mal dein bios ist sauber eingestellt...(onboard muell daktiviert) und/oder oc-settings...
vergisst das system nicht nur seine systemzeit sonder ALLES...
will heissen bei einem gut eingestellten system hatte man die cmos batterie noch an vielen anderen dingen als fehlerquelle identivizieren koennen.

zb:
falsche cpu spannung
falsche ram spannung und latenzen...
und und uuuuund
 
Zuletzt bearbeitet:

Ost-Ösi

Captain
Dabei seit
März 2012
Beiträge
3.259
Wenn beim BIOS etwas verändert wurde, ist damit zu rechnen, dass es nach dem Baterietausch wieder neu eingestellt werden muß!
 
Top