bluethooth kopfhörer und fm radio

bart0rn

Commodore
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.140
Was hast Du denn für ein Smartphone?
 

Neonautika

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
78
In der Regel haben die Smartphones keine separate FM Antenne verbaut und nutzen dafür das Kopfhöhrerkabel... kommt tatsächlich auch auf das Gerät selbst an...
 

bart0rn

Commodore
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.140
Sollte eigentlich auch in der Bedienungsanleitung zum Smartphone stehen.
Da aber die TE's meist keine Lust auf Suchen/Lesen haben, machen wir das eben.
Sobald wir wissen welches Smartphone Du hast legen wir los.
 

#.kFk

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
11.391

puri

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5.686
Die FM_Antenne muss physischen Kontakt zum Smartphone haben, eine FM-Antenne über Bluetooth angeschlossen (so wie Du es mit dem Kabel der Bluetoothkopfhörer machen möchtest) geht natürlich nicht.
 

bart0rn

Commodore
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.140
Zitat von capitalguy:
der bluetooth hat ja ein kleines kabel (von ohr zu ohr), ist das ausreichend für den fm empfang?

Eine Antenne muss am Empfänger/Tuner sein.
Der Tuner sitzt im Smartphone also nutzt ein Kabel am BT-Headset genau so viel wie ein Kabel was im Schrank liegt ---> Nichts

Wie schon vorher erwähnt und durch #6 bestätigt, wär das im Benutzerhandbuch gestanden.
 

capitalguy

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
2.637
welche android smartphones funktionieren denn überhaupt mit diesem bluetooth kopfhörer ?
 

puri

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5.686
Eigentlich alle mit Bluetooth 4.x aufwärts, wahrscheinlich auch ältere Standards..
 

capitalguy

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
2.637
das kann gar nicht funktionieren. die klinke braucht es um den stromkreis zu schließen. aber vielleicht gibt es ja diese kopfhörer mit eingebauten fm/dab+ tuner?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top