Bluetooth Kopfhörer zum Musik hören Zuhause,Sport ...

ColdhearT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.654
Ich suche Bluetooth Kopfhörer um mit nem Huawei Mate 10 Pro und Acer Aspire 3 A315-41-R8PG zu verbinden.

Ich hatte mal das DT770 Pro welches ich richtig geil fand. Da die Möglichkeit nun allerdings nicht mehr da ist, suche ich ein Kopfhörer für hauptsächlich Zuhause. Sport wäre gut aber nicht unbedingt zwingend, und lange Bahnreisen etc.

Da das Mate 10 leider kein Klinkenanschluss mehr hat fällt dies auch raus.

In ear Ich hatte früher mal einige ... fand ich bequem etc, allerdings ist keins jemals an die Qualität von einem Bügelkopfhörer gekommen.
Over Ear ist deswegen gewünscht. Wie das DT770 und am besten keine Geräusche reinlassen :)

Ich höre viel Rock, Pop, und Hip hop/Rap. Schon Kopfhörer mit gutem Bass.

Preislich wäre super so um die 100€ wenn es extrem bessere sind geht es schon etwas höher max 180

Meine Suchergebnissse haben gefunden:
können die mithalten?
Sennheiser HD 4.40 BT Wireless 82€
Sennheiser HD 4.50 BTNC Wireless 135€
Sony MDR-XB950B1 80€

oder haben die einen nennenswerten besseren Klang?
Bose SoundLink Around-Ear Wireless II schwarz 190€
Teufel Real Blue NC derzeit 150€

Oder habe ich ganz falsche Kopfhörer rausgesucht?


Nur so nebenbei ne frage:
wenn ich aufn Notebook z.B. Fortnite daddel ... kann ich dann auch mit Bluetooth Kopfhörer die Schritte hören oder hat es ne Zeitverzögerung etc?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Kaputten Link korrigiert)

FranzvonAssisi

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
6.662
Also die sind alle nicht mit dem 770 vergleichbar - der kostet ja auch 150€ (mittlerweile nur noch 120€) und ist NICHT kabellos.

Was spricht gegen einen Adapter, wenn du schon einen DT770 hast?
Oder hast du den verkauft / verloren?
 

ColdhearT

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.654
Das DT770 Pro habe ich nicht mehr. Ich musste wegen Nachwuchs meine PC Ecke gegen andere Sachen tauschen....
Ich hatte zwar ein USB-C auf Klinke Adapter beim Handy dabei gehabt, jedoch ist das DT770 extrem leise dabei gewesen und das was es beim PC mit Verstärker rausgeholt hat ... kam es überhaupt nicht nach.
Deswegen hatte ich es dann verkauft. Da ich es eh nicht mehr richtig ausnutzen kann.

Ich mein, mir ist es auch klar, dass ich an einem Kabelgerät nicht drankomme. Nur möchte ich gerne etwas "anständiges" mit gutem Bass im BT Kopfhörer Bereich womit man gut leben kann :)

Kabel am Notebook und Handy ist halt nicht so dolle ...
 

FranzvonAssisi

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
6.662
Hm, ok.

Also an sich haben Bluetooth-Kopfhörer eine sehr merkbar Latenz.

Erst wenn ein spezieller Codec wie AptX Low Latency verwendet wird liegt die Latenz "nur" bei ~40-50ms bei den meisten Kopfhörern.
 

ColdhearT

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.654
ah okay.

Bis auf das Sony, haben alle das AptX und einen Klinke Anschluss.

Welches wäre dann als "Gut" als BT Kopfhörer zu bezeichnen? oder ein ganz anderes?
 
Top