Bluetooth-Maus verbinden

ThreeDaysGrace

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
432
Hallo Leute,
Ich hab jetzt schon mehrfach versucht meine Bluetooth-Maus (Logitech M325) mit dem integrierten Bluetooth-Chip meines Tablets (Asus T100TA, Windows 8.1) zu verbinden. Ich möchte nur ungerne einen USB-Anschluss fürs Dongle verschwenden. Hab in der Suche nur gefunden, dass es klappt, aber nicht wie. Und den via Google gefundenen Tipp, die Energiespareinstellungen des Bluetoothchips passend einzustellen, hab ich auch umgesetzt. Habt ihr einen Tipp für mich?
 

ThreeDaysGrace

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
432
Naja sie wird gar nicht erst gefunden im Bluetoothmenü :(
 
M

miac

Gast
Ach Mist, ich hatte es nicht überprüft.

Deine Maus ist keine Bluetoothmaus, oder aber, es gibt noch eine Bluetooth Version.
 

Udo Kammer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.924
Die Logitech Bluetooth Mouse M557 wäre eine Lösung. Die M325 funktioniert nur mit dem Unifying Empfänger, der permanent einen USB Port belegen würde.
 

ThreeDaysGrace

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
432
Okay trotzdem vielen Dank für die Hilfe :)
 
Top