Brauche bei testdisk bitte, Partiton wiederholen! ich komm nicht weiter

staatsfeind1

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
55
mit testdisk Partiton wiederholen! ich komm nicht weiter

Hallo ich versuche grade mit testdisk eine defekte/gelöschte partition wiederzufinden aber ich komm nicht klar damit.
ich hab die platte in einem USb Gehäuse gesteckt und mit testdisk scannen lassen und erhalte dann das bild und weis nicht was ich weiter klicken muss kann mir jemand bitte den nächsten schritt erklären.

dankeee
 

Anhänge

  • test.JPG
    test.JPG
    58,4 KB · Aufrufe: 111
Zuletzt bearbeitet:
Lase mal die 64Bit-Verion von Tetdik weg.
Infos warum hier;
https://www.computerbase.de/forum/threads/2-fehlende-partitionen.923355/#post-10238953

Nehme die 32bit-Version 6.13WIP beta.
Führe Testdisk mit Rechtsklick und al Administrator ausführen aus.

Mache mal eine Diagnose nach dieser Anleitung;

Lade dir mal Testdisk Version 6.11 beta für Windows.
Link dazu gibt es hier;
http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_herunterladen
Starte Testdisk bestätige bei dem Log-Datei-Screen mit Enter, wähle deine betroffene Festplatte aus und bestätige mit Enter, bestätige bei Partition Table Typ Intel, bestätige bei Analyse mit Enter und setze mir einen Screenshot.
Bestätige auch bei Quick Search mit Enter (wenn nötig wegen Vista-check mit y) und setze mir auch den Screen.
Markiere mal die betroffenen Partitionen und drücke p auf der Tastatur ob deine Daten angezeigt werden oder eine Fehlermeldung.
Zurück kommst du mit q drücken.

Wenn keine Partition mit Daten gefunden wurde;
Bestätige weiter bis du zum Menü kommst wo unten steht [Quit] Deeper [Search] [Write] und gehe mit dem Pfeil auf [Deeper Search] (tiefere Suche) und lasse es laufen.
Setze mir auch einen Screenshot.
Die betroffene Partition sollte wenn du den Screen machst markiert sein.

Markiere mal die betroffenen Partitionen und drücke p auf der Tastatur ob deine Daten angezeigt werden oder eine Fehlermeldung.
Zurück kommst du mit q drücken.

Viele Grüße

Fiona
 
Danke Fiona für deine ausführliche anleitung, ich habe glücklicherweise die daten noch auf einer anderen HDD finden können, wusste nicht das ich die mal zwischenzeitlich gesichert hatte! Trotzdem vielen Dank sehr freundlich!

einen schönen tag noch
 
Kann mir bitte jemand Helfen

jetzt hat es mich auch erwischt. Seit gestern kann ich nicht mehr auf meine externe Festplatte zugreifen. Ich folge schon die ganze Zeit Fionas Anleitungen aber irgendwie komme ich nicht weiter.

Problem ist wenn ich testdisk ausführe, kann ich nicht auf meine Daten zugreifen, damgaged zeigt testdisk:heul::heul: und irgendwie bei der Analyse zeigt er ein Dateisystem ntfs an, über write passiert aber nicht wirklich was und nach dem booten ist alles so wie vorher,

kann mir jemand helfen, ich habe bilder von vor 10 jahren auf der platte

Vielen dank

ich sage ecu mal wie gerade der sachstand ist

1.Platte wurde angeschlossen und Meldung kommt das ich formatieren soll
2.testdisk ausgeführt aber heute erst die Version 32b 13wip wie Fiona das vorgeschlagen hat
3. Jetzt findet er auch nach der Analyse und unter intel das NTFS
4. Write bringt aber nicht fehler ist weiterhin da
5. files zeigt er mit nicht an sind damaged

6. ich bin vollkommen ahnungslos was ich weiter machen kann
 
Zuletzt bearbeitet:
Lass mal den langen Search über nacht durchlaufen vll findet der die gelöschte partition noch nicht.
und wieso sagt testdisk damgaged? sieht aus wie eine defekte hdd?
 
Ich brauche Infos über Erkennung, Struktur und Geometrie.
Mache mal eine Diagnose nach dieser Anleitung;

Starte Testdisk bestätige bei dem Log-Datei-Screen mit Enter, wähle deine betroffene Festplatte aus und bestätige mit Enter, bestätige bei Partition Table Typ Intel, bestätige bei Analyse mit Enter und setze mir einen Screenshot.
Bestätige auch bei Quick Search mit Enter (wenn nötig wegen Vista-check mit y) und setze mir auch den Screen.
Markiere mal die betroffenen Partitionen und drücke p auf der Tastatur ob deine Daten angezeigt werden oder eine Fehlermeldung.
Zurück kommst du mit q drücken.

Wenn keine Partition mit Daten gefunden wurde;
Bestätige weiter bis du zum Menü kommst wo unten steht [Quit] Deeper [Search] [Write] und gehe mit dem Pfeil auf [Deeper Search] (tiefere Suche) und lasse es laufen.
Setze mir auch einen Screenshot.
Die betroffene Partition sollte wenn du den Screen machst markiert sein.

Markiere mal die betroffenen Partitionen und drücke p auf der Tastatur ob deine Daten angezeigt werden oder eine Fehlermeldung.
Zurück kommst du mit q drücken.

Viele Grüße

Fiona
 
Zurück
Top