Brauche unterstützung beim Praktikums Tätigkeitsnachweis

isostar2

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
753
Nach einem 15 Wöchigem Pflichtpraktikum im Studium wurde mir ein Praktikumszeugniss ausgestellt, jetzt soll (oder darf) ich aber noch ein eigenes Tätigkeitsnachweis(Zeugniss) Schreiben.

In meinem Arbeitszeugniss steht nur über meine Aufgaben dies drinnen:"Sein Aufgabengebiet war sehr vielseitig und beinhaltete alle wesentlichen Aspekte des Online-Marketings. Dabei konzentrierte sich sein Tätigkeitsspektrum auf die Erstellung und Umsetzung eines Konzeptes zur Online-Vermarktung einer multimedialen Android App für die Routenplanung."

Jetzt soll ich noch eine genauer Tätigkeitsbeschreibung erstellen zb. Mit Photoshop gearbeitet, erstellung und pflege von Excel Tabellen usw.

Leider fehlen und finde ich im Moment nicht die Formalen Vorraussetzungen wie ein solche Tätigkeitsnachweis aussehn soll.
 

DerOlf

Rear Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.950
Hallo,
Da dein offizielles Zeugnis nur eine so schwammige Formulierung deiner Tätigkeiten enthält, ist es im Prinzip dir überlassen. Schreib einfach nach bestem Wissen und Gewissen auf, was du getan hast. Die passenden Begriffe solltest du aus dem Studium ja eigentlich kennen.
Im Prinzip kannst du sogar alles aufschreiben, was möglich, und nicht in direktem Widerspruch zu der Formulierung deines Zeugnisses steht - ich würde trotzdem bei der Wahrheit bleben.

Leider fehlen und finde ich im Moment nicht die Formalen Vorraussetzungen wie ein solche Tätigkeitsnachweis aussehn soll.
Das ist schlecht ... aber da kommst du bestimmt schnell dran.
An meiner Uni gabs eigentlich alles, was an offiziellen Papieren grade Geltung hatte irgendwo auf den Seiten der Fakultät, Fachschaft oder des Prüfungsamtes zum Download. Mit ein bisschen Suchen findest du es bestimmt wieder (entweder in deinen eigenen Unterlagen, oder auf'm Uni-Server).
Notfalls einfach mal zum Seketariat latschen und fragen. Das fühlt sich vielleicht ein bisschen blöd an, ist aber definitiv der Variante "trial&error" vorzuziehen.
Wenn's schnell gehen muss (wg. Fristen oder so), gib einfach mal deinen Studiengang, die Hochschule und "Tätigkeitsnachweis Praktikum" bei Google ein - da findest du bestimmt was (z.B. spätestens jetzt diesen Thread, dazu reichen schon die letzten zwei Begriffe).
 
Zuletzt bearbeitet:
Top