Notiz Cherry MW 8 Ergo: Office-Maus mit Funk und Akku wird ergonomisch

Vitche

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
392

Tenferenzu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
354
125Hz sollte es nicht mehr geben.. 500Hz kosten auch kaum mehr.
 

wern001

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
689
"nur" alle 70 Tage?!?!?
Bei so Logitechmäusen halten die Batts ca 1 Jahr Die reden davon als wäre 70 Tage was besonders. Hmm... besonders schlecht. Aber aussehn ist ganz ok des Mäuschen
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
484
125Hz sollte es nicht mehr geben.. 500Hz kosten auch kaum mehr.
Die Maus ist für den Office Einsatz und nicht zum spielen gedacht. Wobei 500Hz bei einem 4K Monitor auch im Office Einsatz schon nicht verkehrt sind.
"nur" alle 70 Tage?!?!?
Bei so Logitechmäusen halten die Batts ca 1 Jahr Die reden davon als wäre 70 Tage was besonders. Hmm... besonders schlecht. Aber aussehn ist ganz ok des Mäuschen
Die Maus hat einen fest verbauten Akku. Die MX Master und Anywhere von Logitech mit ebenfalls festem Akku halten auch nicht länger durch.
Eine Akkuladung hält bei Mäusen meist eh nicht so lange bei Modellen mit Batterien. Man muß aber auch immer die werwendente Abtastrate beachten. Je höhrer die ist, desto kürzer die Laufzeit.
 

Snakeeater

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
807

kadda67

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
326
Das ganze Internet redet über neue ultraleichte Gaming Mäuse und Computerbase: oFicE mAUs
 

ITX-Fan

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.541

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.529
"nur" alle 70 Tage?!?!?
Bei so Logitechmäusen halten die Batts ca 1 Jahr Die reden davon als wäre 70 Tage was besonders. Hmm... besonders schlecht. Aber aussehn ist ganz ok des Mäuschen
70 Tage für eine Office-Maus die ca. mit einer Logitech MX Master verglichen werden kann sind doch OK. Letztere wird mit 40 Tagen beworben und schafft in der Praxis gerade mal 2 bis 3 Wochen bei reiner Office Nutzung.

Das Teil hier könnte jedenfalls die Ablösung für meine MX Master werden, ich erwarte jedenfalls deren Tod in den nächsten Monaten, bald ist sie wieder durchgeklickt und nochmal bastel ich da nicht dran rum.
 

Termy

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
966
Funk ist zwar nix für mich, aber das Design finde ich wirklich sehr gelungen muss ich sagen :)
 

cookie_dent

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.424

Snakeeater

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
807
Zuletzt bearbeitet:

Termy

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
966
Warum, ist doch ne Officemaus, da spielen Funklatenzen keine Rolle.
Ich muss ganz ehrlich sagen das ich Cherry als Maushersteller gar nicht mehr auf dem Schirm hatte, hab mir grad erst ne Logitech MX Anywhere 2 fürs Laptop zugelegt....
Latenz ist ja auch nur eine Sache - Akku ne andere, Sicherheit wieder ne andere (wobei das zugegebenermaßen bei einer Maus jetzt nicht das Hauptthema ist ^^)
Gleichzeitig sehe ich (für mich) keine großen Nachteile beim Kabel -> daher nix für mich :)
 

Balikon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
720
Bei knapp 50 Euro muss eine Ladeschale dabeisein.
Ich schon nach "fest verbauter Akku". Erst Smartphones, dann Notebooks. Ok, weil die Geräte da ja immer dünner werden mussten, kann man das mit einem gedrückten Auge gerade noch nachvollziehen. Aber Mäuse? Wo liegt da denn der Sinn?
Ich hatte mal ein billiges 20 Euro Logitech-Office-Funk-Set (Tastatur/Maus), wo je ein Teil eine AA-Batterie brauchte und die hielt dann über ein Jahr. Selbst mit Akkus waren es 4 bis 5 Monate. Damals habe ich meinen Computer deutlich intensiver genutzt als heutzutage.
 
Zuletzt bearbeitet:

so_la_la

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
700
"wird ergonomisch" = nur noch für Rechtshänder

Die Maus hat einen fest verbauten Akku. Die MX Master und Anywhere von Logitech mit ebenfalls festem Akku halten auch nicht länger durch.
Eine Akkuladung hält bei Mäusen meist eh nicht so lange bei Modellen mit Batterien. Man muß aber auch immer die werwendente Abtastrate beachten. Je höhrer die ist, desto kürzer die Laufzeit.
Bin schon froh wenn meine MX Anywhere mal ne Woche hält...
Also meine Logitech Anywhere MX hält über ein halbes Jahr mit 2 AA-Akkus...
 
Top