Cisco EPC3212 und Speedport W 503V. Kein Internet über Wlan!

onyx24

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
73
Hallo!

Normalerweise versuche ich meine Probleme selber zu lösen, aber diesmal muss ich mich an euch wenden.

Folgendes Problem: Ich besitze ein Cisco EPC3212 Kabelmodem, welches leider keine Wlan-Funktion besitzt. Um dieses Problem zu umgehen, habe ich von meinem Vater einen alten Router Speedport W 503V besorgt. Das Verbinden der beiden Geräte hat soweit geklappt. Meinen normalen Rechner habe ich über ein LAN-Kabel an den Speedport angeschlossen, so das Internet einwandfrei funktioniert.

Nun möchte ich meine restlichen Geräte (Smartphone und Tablet) über Wlan mit Internet versorgen. Beide Geräte können sich in das Wlan-Netz einloggen und somit die Verbindung herstellen. Wenn ich allerdings versuche, egal ob mit Smartphone oder mit Tablet ins Internet zu gehen, bekomme ich immer eine Fehlermeldung, dass die Seite nicht geladen werden kann.

Den Router habe ich vor einer Woche bei meinem Vater getestet. Da habe ich ihn an eine Fritzbox angeschlossen und die Wlan-Funktionalität überprüft, alles hat super geklappt. Ich gehe davon aus, dass es an irgendeiner Einstellung liegen muss, weiß aber leider nicht an welcher.

Ich bin für jeden Ratschlag dankbar!

MfG
Onyx24
 

Pitam

Captain
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.999
Der Speedport ist meines Wissens nach nicht geeignet. Du brauchst einen Router mit Wan-Port, auf welchem dann der DHCP Dienst läuft. Ich geh mal davon aus, dass du bislang den DHCP aus hast, und der Speedport nur die MAC Adresse des angeschlossenen PC´s zum Modem bridged weswegen es nur eine IP im Netzwerk gibt. Diese eine IP müsse sich aber ein Router besorgen welcher dank DHCP Funktion dann ein eigenes Netzwerk aufbaut.
 

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.752
Zuletzt bearbeitet:
Top