Leserartikel Cooler Master C700P Black Edition

t3chn0

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
5.817
Super Review, sehr ausführlich.

Ich habe das normale C700P. Ich konnte es mir neu beim black Friday für 160€ von Alternate holen. Das Case ist echt schwer, aber ich liebe das Ding. So massiv und brutal ^^. Leider ist der Airflow vorne sehr dürftig deshalb benötigt man starke Lüfter.

Ansonsten Top Case!
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.960
ich persönlich betreibe es ohne Frontklappe :)
ich kann auf ein wenig Design verzichten damit es mehr Airflow gibt.
Wobei es mir ohne auch gefällt. Also da hat man glaube schon drauf geachtet es nicht ganz so "offensichtlich" wirken zu lassen wenn die Frontklappe fehlt
 
Zuletzt bearbeitet:

Foehammer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
802
@RaptorTP Die Inventur im US Store ist vorbei, die Bracket da ist jetzt auch out of stock...
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.960
uff ... ich frag mal nach ob man da intern irgend einen Plan hat wann diese wieder vorrätig ist.

Update: Brackets sind bestellt - per Seefracht.

4-6 Wochen Lieferzeit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Foehammer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
802
@RaptorTP wie konntest du bestellen wenn da out of stock steht? Oder hat Cooler Master die bestellt?
 

Foehammer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
802
Wow cool, vielen Dank!
 

Foehammer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
802
@RaptorTP :
Ich hab gestern jetzt endlich meine Kiste gebaut.
Dabei hab ich festgestellt, dass die optionale Rückwand ohne Mainbord & PCI Öffnungen wunderbar in den Boden passt (und so die Kabel schön auffängt).
20190928_150547.jpg
Ich konnte (mit eigenen Schrauben) sogar einen 140mm Lüfter daran befestigen. Leider wird der Lüfter ab ca. 600-700RPM extrem laut, ich vermute die Platte schwingt... Darunter ist er aber quasi unhörbar.
20190928_151516_HDR.jpg

Leider hat die Aussenbeleuchtung erst nur falsch und dann gar nicht mehr funktioniert. Erst war rot immer aktiv (Kalibrierung in ASUS Aura: Rot=Rot, Grün=Gelb, Blau=Magenta). Aus in Aura war Rot.

Dann hab ich die Beleuchtung ausgeschaltet (Knopf 3 Sec drücken) und seit dem bleibts komplett dunkel, egal was ich mache - ist meine Platine hin oder hatte ich da was falsch angeschlossen?

Greetz

PS: Irgendwie muss ich jetzt noch Aura, iCue und Mystic Light unter einen Hut bringen...
20190929_005944.jpg
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.960
sehr interessant mit der Blende.
Ich hatte das auch schon mal angesprochen warum man dort keinen Lüfter installieren kann (also es nicht schon vorgesehen ist)

Wenn nix mehr geht, auf jeden Fall über Support anfragen zwecks neuer Platine.
 

Maxminator

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
418
Hallo Raptor,
habe noch eine Frage, hast ja das Gehäuse immer noch in Verwendung, nicht wahr? Dann die Frage zur der Metalltür: wird diese einen Phobya NOVA 1080 mit 4 x 180mm Lüftern auf Abstandshaltern tragen können?
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.960
Hi @Maxminator

Hab das Gehäuse nicht mehr.
Aber es war wirklich massiv ausgeführt !
Also die 3 kg Radiator sollten da kein Problem darstellen. Wird ja in der Endposition ebenfalls noch gestützt.

Samt solch ein Wakü wird der Rechner richtig richtig schwer !
Die Gummifüße bremsen ordentlich - da sollte man sich wirklich überlegen den Rechner auf Rollen zu stellen.
Ich hatte Filzgleiter drunter - war sonst wirklich eine Qual ;)

knackst ja die 30kg nehm ich an
 

Maxminator

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
418
Hi, danke für die Info. Ja habe auch vor Filz unter die Gummis zu befestigen.
PS: welches Gehäuse hast du jetzt? War Cosmos nicht gut genug?
Mein COSMOS S habe ich nun fast 9 Jahre ;)

PS: bist du mit der WaKü vertraut? Denke mehr als ich. Meine Frage wäre: wird mein Radiator für RTX 3090 + 8700K@5GHz ausreichen? Oder soll ich zusätzlich an ein 360ger Radiator oben nachdenken?
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.960
nope - nur vertikal !

Ach ich wechsle einfach oft !

Zur LAN ist das DING einfach ein Monster.

77 Leute - und einer kam mit dem C700M, ich hatte das C700P BE ;)
aber du schleppst dich tod.

Hab jetzt das Phanteks Eclipse P500A
wieder eine Tür die man einfach aufklappen kann, mit Magnet ;) und ARGB
und etwas leichter und kleiner ;)

@Maxminator willst du wirklich eine RTX 3090 mit dem i7-8700k betreiben ?
Kommst du da nicht evtl. ins CPU Limit ?
welche Auflösung ?

Ich hab mit Wakü nicht sooo viel am Hut. Aber eine GPU und eine CPU sollte der Radi suuuuper locker stemmen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Top