[CSS] Formatierungen bei Mozilla unter Linux

M

Mr. Snoot

Gast
Hi:

Ich hab mal wieder ein Problem mit CSS-Styles. Alle Browser die ich bisher bei mir unter WinxP getestet habe können die CSS-Formate meiner Homepage richtig darstellen. Heute habe ich mir meine Seite mal an einem Schulrechner, der mit Linux KDE läuft, mit Mozilla angeschaut. Furchtbar :o Die Schrift ist extrem klein und auch in einer anderen Schriftart als die, die im css-sheet angegeben sind. Liegt das am Browser der nicht mit css umgehen kann? Oder an Linux? Oder an meinen Formatierungen?

Die Formate sehen ungefähr alle so aus:

Code:
.style {
	font-family:Verdana,Arial,Helvetica;
	text-decoration:none;
	color:#003366;
	font-weight:none;
	font-size:9pt;
}
 

Hustler

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
157
gibt es denn eine der genannten schriften unter linux?
vielleicht bringt es was noch "sans serif" hinzuzufügen...
 
M

Mr. Snoot

Gast
Hm, hört sich gut an :)

Gibt es denn "sans serif" in Linux, bzw. was sind dort gebräuchliche Schriftarten? Bin einfach mal davon ausgegangen, dass es Arial überall gibt ;)

btw. könnte bitte jemand den Thread da hinschieben wo er hingehört: Programmierung. Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
vielleicht gib mal statt Punkt die Höhe in Pixel an ... obwohl ...
 
Top