[CSS] Linkformatierung: Opera und Mozilla wollen nicht

M

Mr. Snoot

Gast
Hio:

Ich will mittels CSS Links formatieren. Jedoch ignorieren die zwei Browser die Angaben (es wird alles in TimesNewRoman angezeigt):

HTML:
a:link { font-family:Verdana; font-size:9pt; color:#e0e0e0; text-decoration:none; font-weight:bold; }

Wenn ich die Schriftart separat angebe:
HTML:
body { font-family:Verdana; font-size:9pt; color:#e0e0e0; }
dann wird zwar die Schriftart korrekt dargestellt, aber die Größe lässt sich nicht ändern.
Was is da falsch?
 

Nase

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
587
Du solltest auf jedenfall a:link, a:visited und a:hover angeben, und auch in dieser Reihenfolge. Ansonsten kann es zu Problemen kommen.
 

Nase

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
587
Habe es gerade bei mir ausprobiert -> keine Probleme!

HTML:
a:link, a:visited, a:hover {
font-family: verdana;
font-size: 20px;
text-decoration: underline;
}
ist der Code, den ich benutzt habe. Funktioniert im IE, Opera und Firefox. Mehr Browser habe ich nicht getestet.
 
M

Mr. Snoot

Gast
Grml... habe die Schriftformatierung bei a:visited (hab das in einer extra Zeile) vergessen - drum hat er's mir immer unformatiert angezeigt :rolleyes: ;) thx
 
Top